Windows 10 Startfenster wie eingefrohren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

die Ursache ist mir noch unklar, meist hilft aber eine Systemwiederherstellung auf einen Zeitpunkt, bevor das Problem auftrat (dabei werden keine persönliche Daten zurückgesetzt):

Windows-Taste und R gemeinsam drücken, dann den Befehl rstrui eingeben.

LG Culles

muss ich darür auch eine Sicherung gemacht haben?

0
@kuecheni

Guten Tag,

die Systemwiederherstellung läuft automatisch im Hintergrund ab. Jedesmal, wenn es zu größeren Änderungen im System kommt, wird sich der aktuelle Zustand vor der Ausführung der Änderungen gemerkt; es werden sogenannte Wiederherstellungspunkte erstellt. Die Systemwiederherstellung ist standardmäßig aktiv, eine von dir angestoßene Datensicherung ist dafür nicht notwendig.

Unabhängig davon, sollte man aber immer über eine möglichst aktuelle Datensicherung des Gesamtsystems verfügen. Die in Windows 10 integrierte Systemabbildsicherung ist dafür gut geeignet. Die Systemsicherung wird mit dem Befehl sdclt.exe initiiert. Als Zieldatenträger sollte man eine externe Festplatte wählen.

LG Culles

0

Habs gemacht jetzt startet Windows gar nicht mehr mit der Fehlermeldung 0xc000012a

Ok Update:

Windows hat wieder gestartet zum glück hat auch richtig lange gedauert und jetzt kahm das die wiederherstellung nicht erfolgreich war komischerweise funktioniert alles wieder :) komisch

Was möchtest Du wissen?