windows 10 soll ich oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das mit dem ob du es mal könntest ist warscheinlich so gemeint, dass du im Zweifelsfall wieder auf Win7 / 8.1 zurück kannst?

Benutze selber noch 7 aber guck mal einfach im Internet nach einer Virtuellem Maschine und besorg dir eine Win 10 Testlizenz (sollte kostenlos zu finden sein) dann kannst du es dir ja mal angucken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, ob deine Programme damit laufen, guck da einfach mal nach, sollten sie eigentlich.

Zurückwechseln kannst du einen Monat nach Upgrade, aber ist meistens unnötig. Man kann zwar weniger FPS haben, hat aber meist sogar noch ein paar mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Perfekt gibt es nicht. Davon ab musst du das eh selber entscheiden was du möchtest oder nicht. Was sollen wir darauf also antworten ? Ich bin zufrieden damit, heißt aber nicht das alles noch Problemlos läuft ^^

Wenn du es machst dann KEIN Upgrade und wenn, dann nur um deine Windows 7 Lizenz in eine 10er umschreiben zu lassen. Danach NEU installieren mit dem Windows 7 Key. Upgraden ist immer huddel muddel...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin zufrieden, hatte aber noch nie Probleme mit bugs und damit abgehört zu werden. Habs hauptsächlich wegem design gemacht. Ich würde bis ganz zum Ende der Zeit in der es noch kostenlos ist warten und dann updaten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@AMech, 

den Wechsel von Windows 7 nach Windows 10 habe ich bisher nicht bereuen müssen.

Selbst wenn ich es könnte, würde ich freiwillig nicht mehr nach Windows 7 zurück kehren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde noch warten bis mehr Buggs gefixt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

never change a running system! und wenn du dir es schon runterlädst mach dir nen wiederherstellungsdatenträger deines alten systems vorher...

wie finanziert sich windows 10? (wenn es angeblich die letzte version ist) Microsoft wird ja wohl net unter die gutmenschen gegangen sein und das nach dem einmaligen kauf auf ewig kostenlos halten... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mindlessinfi
14.12.2015, 22:26

(eine frage, die die ganzen sicherheitsbedenken, die aus jeder ecke kommen noch nicht mal impliziert...)

ich steig jedenfalls auf linux(ubuntu) um, wenn mein win7 nicht mehr läuft... :)

0
Kommentar von DustFireSky
14.12.2015, 22:29

Durch Spionage natürlich. Nutzungsverhalten, Personifizierte Werbung, Surfverhalten, Sprachsamples etc. Wie Facebook und alle anderen wo Ihr gerne bereit seit alles mit jedem zu teilen und das auch noch mit Freuden macht und das da völlig normal geworden ist XD


Wenn Ihr Angst um Eure Daten habt dürftet Ihr auch keine Cloud Dienste nutzen, denn wer garantiert Euch denn, das nicht ein dritten mit guckt, was ihr da so liegen habt.

0

Mach lieber nicht... Konfiguration dauert 2 std

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AMech
14.12.2015, 22:19

ok danke

0

Du bekommst so wenig fps beim.zocken sonst ist es ok. Also wenn du zockst dann lass es lieber.(meine Erfahrung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anyfail
14.12.2015, 22:24

Schon getestet ob du bei der vorherigen Windowsversion mehr hattest? Auch wenn alle Treiber deines Pcs auf win10 upgedated sind? Weil ich hab davon eigentlich nichts gemerkt. Nur wenn man im Fenstermodus spielt geht es mehr runter als früher, aber das sind bei mir (auch gtx 960) gerade mal 5 fps. Wenn man dann die Desktopgrafik über seinen Intelgrafikchip (fals vorhanden) laufen lässt bleibt zumindest bei mir alles gleich.

0
Kommentar von yakoubja
15.12.2015, 20:07

Da hast du anscheinend Glück 🍀 bei mir ging es um 50-90 fps runter und bei meinen Freunden auch. Aber Windows 10 ist sehr schön und toll.

0

Was möchtest Du wissen?