Windows 10 per Mac-Bootcamp auf USB-Stick installieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie schon geschrieben wurde: der BC Assistent unterstützt nur die Installation auf der internen Platte. Es soll aber wohl Wege geben, die BC Partition anschliessend auf ein externes Volume zu verschieben. Schau mal, ob Google liefern kann.

Wenn du statt der nativen Installation mittels Boot Camp eine Virtuelle nehmen würdest (Parallels Desktop oder Virtual Box), sollte ein Verschieben des Windows-Festplattenimages auf jeden Fall funktionieren.

In beiden Fällen gilt: mit USB 2.0 wird das eine quälend langsame Geschichte. Also sollte dein Mac und der Stick USB 3 unterstützen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht per Bootcamp schlicht und einfach nicht. Mit etwas Frickelarbeit könntest du refind als bootmanager installieren und dann versuchen es auf nem stick zu installieren. Aber wenn dann würde ich eher ne externe festplatte dafür nehmen. Leider kann aber Bootcamp selbst nur die interne Festplatte benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?