Windows 10 mit Bootcamp auf Macbook Pro mid 2009?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe ein MacBook Pro 2009. Meine Lösung war zuerst Windows 7 mit BootCamp zu installieren, dann hab ich als Windows 8 raus kahm ein Updates auf Windows 8 durchgeführt und jetzt vor einigen Monaten habe ich das Update auf Windows 10 durchgeführt. Es müsste aber auch direkt das Update auf Windows 10 klappen denke ich. Das System läuft absolut stabil. Muss allerdings nach dem Hochfahren immer erst mal das BootCamp-Tool unter Systemsteuerung aufrufen und die erweiterten Touchfunktionen starten, damit Rechtklick und Scrollen funktioniert. Außerdem habe ich noch MacFanControll installiert, weil ich das Gefühl hatte, dass die Lüftersteuerung sonst nicht sauber funktioniert und der Mac zu warm wird.

Wie es scheint, leider nicht: https://support.apple.com/de-de/HT204990

Dort wird das 2009er Modell nicht aufgeführt. Auch im entsprechenden Supportdokument zu Windows 8.1 nicht, du wirst dich also mit Windows 7 zufrieden geben müssen.

Aber google doch mal, vielleicht gibt es trotzdem eine Möglichkeit sein. Das Hauptproblem wird sein, dass Apple keine Windows 10 Treiber für dieses Gerät zur Verfügung stellt, aber vielleicht hat da ja jemand eine Lösung gefunden.

Ansonsten bleibt die Möglichkeit, eine VM wie Parallels Desktop zu nutzen.

Was möchtest Du wissen?