Windows 10 Lizenz auch auf meinen Computer aktivieren?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Alles quatsch was hier geschrieben wird.
Wenn du dich auf deinem Laptop momentan mit einem Microsoft Konto anmeldest dann ist in dem Online Konto hinterlegt das du eine gültige Windows Kopie besitzt.
Wenn du bei der Neuinstallation die selbe Windows Version installierst, kannst du beide Aufforderung zur Eingabe eines Lizentschlüssels "auf später verschieben".

Nach der installation mit dem Internet verbinden, beim Microsoft Konto anmelden und das System erkennt alles automatisch ohne das erneute eingeben eines Schlüssels.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von coolboy1526
20.12.2015, 16:06

Die Antwort hört sich mal vertrauenswürdig an, Danke!

1

Wenn das aufgrund der Einschränkungen unter W10 zu nichts führt, gibt es noch die weitaus bessere Möglichkeit, ein freies, hervorragend ausgestattetes Betriebssystem einzusetzen. Wer nicht von Kaufsoftware abhängig ist, hat das kostenfreie ISO (DVD-Abbild) rasch runtergeladen unter z.B. "Mint download", gebrannt und nach dem Booten von der DVD installiert. Das ist alles an einem Abend erledigt. Folgende Vorteile habe ich dabei noch festgestellt: www.warumlinuxbesserist.de.

Virenscanner gehören laut BSI damit der Vergangenheit an. Linux kann auch simpel neben Win installiert weden, ein sicheres OS sollte jeder im Haushalt haben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein das geht natürlich nicht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Upgrade auf W10 gilt nur für den einen PC.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf dem neuen PC dürfte das schon drauf sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst eine neue Lizenz für den neuen PC

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst eine neue Lizenz kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?