Windows 10 lädt nichtmehr, was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

versuche mal in die erweiterten Startoptionen zu gelangen und von dort aus in das System auf ein Wiederherstellungspunkt zurücksetzen oder neu aufsetzen ohne die Dateien zu verlieren.

Vielleicht hilft auch alleine die automatische Reparatur.

Dazu mache dein PC aus und wieder an, nach 3-5 Sekunden drückst du länger auf den On/Off Knopf bis er aus geht. Das wiederholst du 3-4 mal, dann sollte er automatisch die automatische Reparatur beginnen.

Sollte die nicht bringen kommst du danach zu einem Fenster wo du auch zu den erweiterten Startoptionen gelangen kannst.

Dort gehst du dann auf Problembehandlung und dann auf erweiterte Optionen, dort kannst du den PC auf in Wiederherstellungspunkt zurücksetzen.

Sollte keiner Vorhanden sein oder nichts bringen dann kannst du im Fenster zuvor das System zurücksetzen.

MfG Nico

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derpanzerfreak
24.03.2016, 17:37

Hey vielen dank. Ich probiers gleich mal aus. 👍

0
Kommentar von derpanzerfreak
24.03.2016, 17:40

Es  geklappt. Danke

0

och zB die Fehlermeldung/den Ablauf genauer beschreiben: lädt nicht mehr ist unzureichend für eine Ferndiagnose

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derpanzerfreak
24.03.2016, 15:48

Weiss ich. Aber des hats ohne die genauere frage abgeschickt

0

Was möchtest Du wissen?