Windows 10: Kann keine Standardbrowser festlegen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Firefox öffnen Einstellungen öffnen und dann Haken rein bei "bei Start immer fragen ob Firefox als Standard Browser verwendet werden soll"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, versuch das direkt über die Firefox Einstellungen, nicht über die PC Einstellungen :)

Rechts oben bei FireFox auf die 3 Striche, dann Einstellungen, unter Allgemein sollte das eigentlich einstellbar sein ;)

Grüße,


iMPerFekTioN


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerKronosLP
04.03.2016, 10:33

Daran dachte ich auch... Nur wenn man bei Firefox auf "Als Standard festlegen" klickt, wird man auf das Win10 Menü weitergeleitet... :(

1

Wurde das Problem inzwischen gelöst? Wenn ja wie? Ich habe das gleiche Problem. Win10 und FF lief vor dem upgrade wunderbar (läuft jetzt auch, jedoch nicht als Stand.Browser).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch kann es. Es ist nur anders. Wenn du deinen Browser als Standardbrowser einstellen möchtest, wirst du normalerweise direkt zu den Systemeinstellungen geführt, wo du dies tun kannst und zwar findest du diese Einstellungen unter Einstellungen --> System ---> Standard-Apps. Dort kannst du auch deinen Standard-Videoplayer, Standard-Musikplayer, Standard-Email-Software etc. einstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerKronosLP
04.03.2016, 10:36

Bitte beantworte nicht nur die Überschrift, sondern lies die ganze Frage bevor du antwortest.. Dann wüsstest du das ich das schon wusste..

1

Was möchtest Du wissen?