Windows 10 installation klappt nicht, wer kann helfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst das so machen: bei der Installation solang weiter klicken biste da ankommst wo du das Ziel der Win 10 Installation auswählen kannst. Dort alle Partitionen löschen. Anschliessend darf nur noch ein "nicht zugewiesener Speicher" übrig bleiben, den auswählen und auf weiter klicken. Nun sollte die Installation problemlos durchlaufen.

Sollte es wieder zu Problemen kommen, überleg dir doch mal ob nicht Linux eine Alternative für dich ist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichbins2711
12.07.2017, 20:09

Hallo, vielen Dank für deinen Vorschlag, leider habe ich deine Idee schon ausprobiert. Leider gibt es für Linux mehrere Software die ich für die Arbeit benötige nicht, sonst wäre das kein Problem.

0
Kommentar von LiemaeuLP
12.07.2017, 20:22

Genau.

0

Manuell die Festplatte Partitionieren und dann die Installation starten . Falls es über USB Stick nicht möglich ist bleibt nur noch die Wahl es über DVD Medium zu erledigen. Wenn das nicht möglich ist bleibt auch hier nur noch die Wahl auf eine Linux Distribution zu wechseln und den PC damit zu nutzen.Oder Alternativ --> Gelbe Seiten durchblättern,Techniker kostenpflichtig  bestellen der dann einem das abnimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichbins2711
12.07.2017, 20:31

Danke für deine Antwort... Es waren bereits 2 "Techniker" von nahmhaften Firmen hier... Beide haben nur abkassiert und einer gab dem Windows 10 die Schuld, der andere dem DELL Notebook... Das ist halt keine Lösung...

0

Was möchtest Du wissen?