Windows 10 fordert Key?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du während der Installation keinen Key eingeben hast, versuch mal den Windows 7 Key. Ansonsten siehts schlecht aus. Du hättest den 10ner Key nach dem Upgrade erst auslesen müssen. Soweit ich weiß ist das nämlich dann dein neuer Schlüssel für eine eigenständige Win10 Installation.

Das würde bedeuten: Win7 installieren und nochmal upgraden :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, Win7 Key geht nach meinem Wissen nicht. Auch wenn wohl einige sagen, dass dies nun seit dem neuesten Update gehen soll.

Wenn du den Win7 Key nicht hast, bleibt nur, Win7 drauf, aktivieren. Auf Win10 upgraden.....Schlüssels auslesen und aufbewahren.

Hiermit geht das ganz gut http://www.chip.de/downloads/Magical-Jelly-Bean-Keyfinder_36791614.html

Mit dem Win10 Schlüssel kannst du dann deine Win10 ISO so oft einsetzten, wie es nötig wird.

Habe bei meinem älteren PC schon die Festplatte komplett plattgemacht (mit DBAN) und auf die absolut leere Scheibe dann Win10 installiert, ohne Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GurkeXXL
07.11.2015, 11:32

der ausgelesene Key wird nicht angenommen

0

Eigentlich lässt sich das überspringen. Der alte Key ist nämlich gespeichert und wird automatisch eingesetzt. Ansonsten musst du bei deinem PC nach einem Aufkleber schauen, auf dem "Product Key" oder "ID" steht. wenn nicht, sieh in den Bedienungsanleitungen nach.

:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probiere doch einmal Deinen Windows 7 - Key. Versuch macht Kluch ;o)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andreausbayern
07.11.2015, 11:02

Stimmt es kam gestern ein Update raus, bei dem ab jetzt auch Windows 7 / 8.1 Keys angenommen werden:)

0
Kommentar von GurkeXXL
07.11.2015, 11:04

hab ich probiert ging aber nicht :/

0

Steht auf dem Aufkleber an deinem PC, aber nur, wenn Windows 7 vorinstalliert war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?