(Windows 10) Externe Festplatte kann nicht gelesen werden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo LouisDoee,

Könntest du eigentlich die Daten auf der alten internen HDD nicht zugreifen und wird noch eine interne HDD nicht erkannt oder geht es um eine externe Platte? Da du schon Vieles probiert hast, dann könntest du vielleicht die Daten von diesen HDDs auf andere Platten speichern und dann diese auf dem Win10 PC formatieren. Dann die Daten wieder darauf speichern. Das ist ja keine echte Lösung aber kann in diesem Fall helfen, wenn du die Platten an dem Win10 PC benutzen willst. 

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaspersky endgültig deinstallieren.

Die RAW Partition versuchen mit DISKMGMT.MSC zu aktivieren (aber NICHT formatieren)

Wenn das nicht funktioniert, probiers mit www.chip.de/downloads/Paragon-Partition-Manager-2014-Free_34361210.html 

- oh gibt es leider nicht für Win 10.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LouisDoee
23.08.2016, 17:10

Kaspersky habe ich deinstalliert, hat aber leider nichts gebracht.

Dismgmt.msc hat auch nichts gebracht, obwohl ich es bestimmt zwei mal laufen lassen habe.

0

könnte das ein konflikt der laufwerkskennung sein? weis mal einer der beiden platten einen anderen buchstaben zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LouisDoee
23.08.2016, 17:09

Habe ich schon getan, bringt aber leider nichts.

0

Eventuelle Treiber für die Externe installiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LouisDoee
23.08.2016, 17:09

Nein, alles ganz normal. Ich habe sie vorher auch nochmal in meinen Laptop eingebaut und es funktioniert alles wie noch vor einer Woche.

0

Was möchtest Du wissen?