Windows 10 erkennt zweiten Monitor nicht?

3 Antworten

ein pc kann in der regel (ausnahme SLI-betrieb mit 2 identischen) immer nur eine grafkiverarbeitende einheit unterstützen. wenn du eine externe grafikkarte (im pci-e-schacht) hast, dann wird automatisch der interne grafik-chip auf dem mainboard inaktiv.

wenn deine grafikkarte einen zweiten port hat, dann schließe den zweiten monitor eben da dran, ggf. mit einem adapter für die unteschiedlichen systeme (vga, dvi oder hdmi)

Ich habe jetzt nicht sehr viel verstanden, aber zwei Bildschirme per HDMI anzuschließen, hat vor gut einem halben Jahr noch funktioniert, dass ist das was mich zum grübeln bringt.

0

Du musst den 2. Bildschirm auch an die Grafikkarte anschließen. Sonst geht es nicht. Außer du hast die Möglichkeit im BIOS einzustellen dass beide grafikeinheiten genutzt werden können

Woher ich das weiß:Hobby – Ich baue seit ich 11 bin eigene PCs zusammen

Habs jetzt im BIOS eingestellt, dass beide genutzt werden und nun funktioniert es, vielen Dank!

1

Würd mal sagen, dass du im BIOS was falsch eingestellt hast, oder im Gerätemanager.

Da ich keinerlei Ahnung vom BIOS habe, frage ich einfach mal stumpf bei dir nach, wie ich das prüfe?:P

0

Was möchtest Du wissen?