Windows 10: Drucker wird nicht erkannt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei CHIP Online hieß es, ich sollte einen neuen Druckertreiber direkt
von der entsprechenden Hersteller-Website runterladen, und dann sollte
es funktionieren. Genau dies habe ich auch getan, doch bei
Fertigstellung der Installation des Treibers erhielt ich folgende
Meldung:

Direkt herunterladen bei Canon & korrekte Version nehmen 

doch beim Druckertreiber-Setup komm ich nicht weiter. Da steht, ich soll den Drucker mit dem Laptop verbinden, dann den Drucker einschalten und dann wird der Drucker automatisch erkannt. Doch da tut sich nix...


PC neu starten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Software laden auf Herstellerseite sollte kein Problem sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von celevoy0176
23.03.2016, 18:35

Also jetzt habe ich erst den XPS-Treiber und dann den Drucker-Treiber runtergeladen. Zwar hat es funktioniert, doch beim Druckertreiber-Setup komm ich nicht weiter. Da steht, ich soll den Drucker mit dem Laptop verbinden, dann den Drucker einschalten und dann wird der Drucker automatisch erkannt. Doch da tut sich nix...

0

Was möchtest Du wissen?