Windows 10 Defender dauerhaft deaktivieren Wie?

5 Antworten

Windows defender deaktiviert sich automatisch wenn du ein anderes Antivirus hast. Sonst kannst du es auch ganz einfach über die windows einstellungen unter Sicherheit deaktivieren.

Das ist nicht mehr aktuell!
Mittlerweile verhindert Microsoft die automatische Deaktivierung, wenn man ein neues Viren-Programm installiert.
Allerdings sollte man möglichst nicht 2 Viren-Programme gleichzeitig aktiv haben.

0

Den solltest du nicht deaktivieren. Er mag für dich nutzlos und nervig sein, aber deckt womöglich Spyware ab, die Avira nicht tut. Und andersherum.

Könnte sich aber auch gegenseitig behindern..............................

0
@Hallo1991du

Dann würde Avira explizit darauf hinweisen, da der Defender auf Windows jederzeit vorinstalliert ist.

0

Avira ist nicht sehr gut...nach dem Deaktivieren von Avira und dem Aktivieren vom Windows Defender kam fast sofort ne Meldung, dass ich auf meinem pc 2 Trojaner habe, was mir Avira  - auch nach einem vollständigen Suchlauf "verschwiegen" hat xD

Ist der Windows Defender ( Windows 10) zuverlässig?

Ist der Windows Defender für ein kostenloses Virenprogramm empfehlenswert? Oder sollte ich doch eher zu Avira etc greifen ?

...zur Frage

Brauche ich Windows Defender security center?

Hallo unzwar habe ich Kaspersky als antivirus habe Windows Defender deaktiviert leider wird der Windows defender security center noch ausgeführt ist es schädlich wenn er an bleibt oder sollte ich ihn auch deaktivieren?

...zur Frage

Wie deaktiviere ich den lästigen Windows Defender?

Hallo, und zwar habe ich das Problem da ich vor paar Wochen beim zocken war und sich mein PC einfach neu gestartet hat und dann ein Windows Update installiert hat wo er sich mehrmals beim installieren neugestartet hat, obwohl ich die Auto Updates deaktiviert hatte . Aber danach war mein Startprogramm was ich geschrieben hatte weg . Hab es neu gemacht und es wurde immer wieder von Avast gelöscht , hab es auf die Whitelist gesetzt aber nix hat funktioniert das es nicht gelöscht wird. Also hab ich den Rotz deinstalliert, dadurch wurde der Windows Defender wieder aktiv ,lief auch sehr gut bis ich feststellen musste, das beim nächsten hochfahren (nächster Tag) bei meiner Taskleiste nur noch die ausgeführten Anwendungen angezeigt werden. Und das beim anmelden die Meldung kommt das Windows Defender Windows Funktionen blockiert , es blockiert also sein eigenes System. Bei jeden start muss ich den drecks Schrott deaktivieren und alles manuell über die cmd Konsole neustarten was echt nervt mittlerweile . Wie kann ich den drecks Schrott für immer deaktivieren oder sogar deinstallieren. Und nein ich brauche kein Antivirus Programm ,die machen nur Stress mit meinen geschriebenen programmen. Die in Schweden oder wo auch immer das war haben auch kein Antivirus Programm und es ist trotzdem das Land mit den wenigsten Viren .

...zur Frage

windows 10 sagt mit Avira ist aus?

Mir wurde angezeigt das Windows Defender und Avira aus sind, den Defender konnte ich wieder einschalten.. aber Avira nicht. (ich habe nach geschaut: Avira sagt alles ist an.)

...zur Frage

Wie aktiviert man Windows Defender bei Windows 10?

Auf meinem Computer ist Windows Defender schon installiert worden, aber irgendwie deaktiviert. Ich kann es in den Einstellungen nicht einschalten. Wie aktiviere ich es wieder?

...zur Frage

Windows Defender und Kaspersky Windows 10?

Hi,

habe mir gerade Windows 10 Installiert, also ganz frisch, kein Upgrade gemacht!

Ich nutze schon immer Kaspersky Internet Security und bin sehr zufrieden.

Jetzt hat ja Windows 10 auch "Windows Defender".

Sollte ich das anlassen? Weil habe ja dann "Windows Defender" und "Kaspersky Internet Security"?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?