Windows 10 bootet nach Update nicht mehr - Fehler beheben ohne neuinstallation?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Keine Ahnung, aber es ist doch bekannt das Windows 10 viel Ärger macht. Wieso wartet man nicht bis es ausgereift ist? Alle jetzigen Nutzer von Windows 10 sind im Grunde nur Versuchskaninchen, daher ist der Upgrade kostenlos, das System aber nicht ausgereift. Zieh dein altes Windows wieder auf und sein zufrieden. Windows 10 kannst du in einem halben Jahr noch aufspielen, bis dahin werden die meisten Bugs und Unverträglichkeiten mit anderer Software behoben sein.

Versuche erneut einen Neustart, falls du dann wieder rein kommst, würde ich den Support kontaktieren und falls du nur enttäuscht von Windows 10 bist, würde ich sagen, dass du zu Windows 7/8/8.1 zurückkehrst.

BITTE IMMER WARTEN BIS DIE KINDERKRANKHEITEN GRÖSSTENTEILS BEHOBEN WURDEN!!

Weil man nicht warten kann ;)

Nein im ernst. Mir gefällt Windows 10 sehr gut. Es lief auch alles super, sogar besser.

Nur halt mit dem einen Update wurde alles geschrottet. Keine Ahnung ob man den Fehler beheben kann, aber ich habe es jetzt zurückgesetzt. Auch wenn ich jetzt alles wieder neu installieren muss.

Aber hast schon recht, man sollte eigentlich warten und sich dann nicht wundern wenn es zu fehlern kommt.

Trotzdem danke.

LG SvReimann

Einfachste Lösung:

1. Windows 7 CD rein.

2. Installieren.

3. Voilà! Ein ausgereiftes Windows ohne Spying oder Bugs

Und sorry das meine deutsch nicht grate kut isd xD

0

Was möchtest Du wissen?