Windows 10 automatische Updates?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Grundsätzlich sollten Updates für das Betriebssystem eigentlich immer installiert werden. Es ist richtig, dass man das bei Windows 10 nicht mehr mit Bordmitteln abstellen kann. Jedoch gibt es einen Trick um das zu verhindern. Wenn du deine Internetverbindung als getaktet deklarierst, werden keine Updates geladen, bis dies nicht mehr der Fall ist. Bleibt die getakte Verbindung also dauerhaft eingestellt, so kann Windows nicht mehr updaten. Dies gilt jedoch nur für künftige Updates. Die bisherigen will Windows installieren.

Natürlich kannst du auch zurück zu Windows 7. Entweder innerhalb der ersten 30 Tage direkt per Klick aus Windows 10 heraus oder danach per Neuinstallation von Windows 7 DVD.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich möchte aber ÜBERHAUPT nichts hier updaten

Das kannst Du verhindern mit dem kleinen Tool ,,wushowhide.diagcab.''Muss nicht installiert werden.Findet die Updates und versteckt sie sozusagen.Diese werden dann nicht mehr installiert,bis Du sie selber wieder aktivierst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?