Windows 10 auf neuer SSD und Spiele behalten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die installierten Programme können nicht in eine neue Installation übernommen werden.

Ein Weg wäre den alten Datenträger mit der Windows Sicherung zu klonen, Stichwort "vollständiges Sytemabbild erstelllen", dieses auf der externen Festplatte anlegen und dann das Systemabbild auf die SSD zurück spielen. Danach ein Upgrade auf Windows 10 machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst die festplatte klonen, gibts Tools dafür (nicht einfach alles rüber kopieren, das funzt nicht). Aber das allein ist schon riskant, dass es nicht 100% funktioniert. Dann zusätzlich noch das OS wechseln...

Kann gehen, aber dass das dann flüssig läuft kann ich dir nicht garantieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke eher, dass Win 10 wohl einfach von Haus aus schneller als andere OS ist.

Ich hab nur eine HDD und bei mir dauert der Bootvorgang nur max. 3 Sekunden.

MfG, Berny23

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Berny23
30.06.2016, 10:23

Was?? Diese Sch*** gutefrage App hat meine Antwort einfach so zur falsche Frage zugeordnet!!! 😬 So ein Dreck... Also bitte einfach nicht beachten, kann sie auch nicht löschen.

0

Was möchtest Du wissen?