Windows 10 - Externer Virenscanner notwendig?

10 Antworten

Es kommt zum großen Teil auf das Nutzerverhalten an. Für User die sich an die normalen Sicherheitsvorkehrungen halten wie:

- Immer alle Updates machen

- Nicht auf unseriösen Seiten surfen

- Keine unbekannten Anhänge öffnen

- Nicht mit dem Admin-Account Arbeiten

Reicht meiner Meinung nach der integrierte Virenschutz und die Windows 10 Firewall aus.

Das in Win 10 enthaltene Anrtivirenprogramm Defender ist zwar besser als die Vorgängerversionen , aber bei dem Thema muss man sich auf seriöse Testberichte verlassen.

Dabei schneidet der Defender halt sehr schlecht ab. Hier ein Überblick über aktuelle Virenscanner, auch Freeware - da kannst Du besser entscheiden, was Du machen willst:

http://www.bundespolizei-virus.de/virenscanner/

Ich persönlich rate zu einer Investition von ca. 20 € pro Jahr für einen guten Scanner...

100%-Schutz gibt es nirgends, das eigene Nutzerverhalten ist auch entscheidend und wird durch einen guten Scanner unterstützt...

Jeder installierte Virenscanner macht das System unsicherer. Aber gegen die Masse, die keine Ahnung hat, kann man nicht argumentieren.

Hier ein Konzept, wie du deinen Rechner sicher machst (kostenlos):

https://youtube.com/watch?v=R7DDzGk93nA

Windows auf Externer Festplatte am Macbook installieren

Also ich möchte auf einer externen Festplatte am Macbook windows installieren und damit Pc games spielen wie geht das und was für eine Festplatte brauche ich dafür Danke für alle Antworten

...zur Frage

Wofür nutzt APM den Kompass?

Hey, eine Frage zum APM 2.6 oder zu APM allgemein, wozu wird der Kompass verwendet? Nur um einen abgleich mit dem GPS herzustellen oder ist er auch essentiell zur Lageregelung um die Bewegungsrichtung des Quadcopters abzugleichen? Da der APM 2.6 ja über keinen internen Kompass verfügt , frage ich mich, ist ein externer Kompass zwingend notwendig für die Lageregelung oder nur wenn ich WP flüge realisieren will? mfG. Philipp

...zur Frage

Hätte ich das TPM löschen sollen?

Hallo,

ich habe gestern mein Surface Pro 4 neu aufgesetzt. Beim rebooten kam die Frage, ob ich mein TPM löschen will. Da ich nicht weiss, was das ist und die Warnung kam, dass sämtliche Schlüssel (?) etc. gelöscht werden, habe ich auf Nein gedrückt - weil ich Angst hatte, wichtige Systemdateien o.ä. zu löschen.

Alles läuft einwandfrei, jedoch wollte ich mein Tablet komplett frisch aufgesetzt haben. Nun stelle ich mir seit gestern die Frage, ob ich es hätte löschen sollen und ob es irgendwie Auswirkungen auf die Leistung meines Gerätes haben wird? Soll ich nochmal reseten und das TPM löschen oder wäre das unnötig?

Gruß

...zur Frage

wie umgeht man virenscanner?

kummpel will cheat engine herunterladen aber er hat einfach 10 milliarden virenscanner instaliert und lassen das nicht zu. wie umgeht man virenscanner

...zur Frage

Windows 10, nach Update Tastatur funktioniert nicht vollständig?

Ich habe einen Laptop neu aufgesetzt (ja mit Windows 10) davor (knapp eine Woche her), ging noch alles perfekt.
Jetzt gehen aber einige Tasten der Tastatur nicht mehr. Mit einer externen Tastatur funktioniert aber alles.

Liegt es an Windows oder an meinem Laptop?

Vielen Dank

...zur Frage

Primären Monitor festlegen?

Hi ich muss in den Bios modus, das problem ist halt, dass mein laptop bildschirm kaputt ist, da mein externer bildschirm erst an geht, wenn windows hochgefahren ist habe ich ein großes problem. Ich muss eine betriebssystem reperatur vornehmen, was ohne bild wirklich fast unmöglich ist, weiß also einer wie man den externen monitor noch vor dem windows start in einen primären monitor umstellen kann? Freue mich auf eure hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?