Windos 7, 8 oder 10?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 8 Abstimmungen

Windows 10 50%
Windows 7 37%
Windows 8.1 12%
Windows 8 0%

12 Antworten

Windows 10

auf jeden Fall windows 10

Über kurz oder lang wird man sich für windows 10 entscheiden müssen außer man will weiterhin auf Neuerungen  verzichten .

windows 10,ist  ein modernes Betriebssystem, für die nächste  Zukunft gerüstet 

in nächster Zukunft werden die Hersteller nur noch Treiber , Geräte und Programme entwickeln für windows 10

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Windows 10

Hallo,

Computern mit ordentlicher Hardware empfehle ich Windows 10.

Von Windows 8.1 rate ich ab, Win 8 war eher ein Rückschritt in Sachen Windows. Vor allem das Startmenü was bei Win 10 deutlich besser ist.

Von Windows 8 muss man gar nicht mehr reden weil der Support endet.

Du kannst dir ja Win7 kaufen und dann Updaten, kannst schauen wie es dir gefällt und läuft. Und wenn es nicht so st wie du es willst gehst du auf Win7 zurück.

---

Zum Thema "Datenkrage" Windows 10 etc...

Ich denke auch bei vorherigen Windows Versionen werden Daten von Usern an Drittanbieter weitergegeben.

Und bei der Windows 10 Installation empfehle ich dir einfach bei der Installation "Benutzerdefiniert" anklicken. Du musst ein paar Sachen mehr bestätigen, kannst aber auch deaktivieren das Microsoft deine Daten weitergibt.

Sowieso wird nach einer Zeit auch Software nur noch für Windows geschrieben, so das ältere Systeme aussterben.

LG Nico

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Windows 10

Ich würde dir Windows 10 empfehlen.

Wobei ich dir auch ganz klar zu DoNotSpy10 rate, um dich nicht ausspionieren zu lassen.

Früher hätte ich dazu einen umfassenden Tipp geschrieben, aber leider gibt es die Tipps hier nicht mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter heutigen Bedingungen würde ich Windows 10 vorziehen, weil es laut Angaben weniger ressourcenfressend ist als die Vorläufer. Nach den Ankündigungen von Microsoft ist Win 10 zukunftsträchtig, während die anderen Windows-Beriebsssysteme irgendwann nicht mehr supportiert werden. Win 7 m. W. nur noch bis 2023.

Win 10 ist wieder dem Win 7 an der Oberfläche ähnlicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kleon1111
22.02.2016, 15:09

#weniger ressourcen ... alles klar das ding frisst mehr ram wie win8.1 oder sogar 7 !

0
Kommentar von NMirR
22.02.2016, 15:22

wen interessiert RAM?

0

Windows 8.1 ist für mich das Beste. Es sieht mit Classic Shell fast so wie Windows 7 aus. Es soeht besser aus als Windows 10 . Und man hat in Games mehr Performance als Windows7

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Windows 7

Bevor du dir diese Frage stellst solltest du erst einmal überprüfen mit was für Programmen du auf deinem Rechner arbeitest. Ein Betriebssystem kostet Penuts verglichen mit Programmpaketen wie Office oder Photoshop. Danach erst einmal checken, google hilft dabei,ob diese Programme auf Windows 10 laufen oder nicht.

Früher oder später wird man an windows 10 leider nicht vorbei kommen, aber es wird bis dahin hoffentlich auch ein fertiges Betriebssystem.Im Moment sieht es so aus um ein Beispiel zu geben.

Das Officepaket 2007 läuft theoretisch auf 10. Es kann aber sein das es nach einem update seinen Dienst versagt und deinstalliert und neu aufgespielt werden muss. Alternativ kann man das Update rückgängig machen und es gibt inzwischen auch ein Tool was diese updates stoppt.

Bekannte Fehler die mir bis jetzt nach updates untergekommen sind.

Soundkarte wird nicht mehr erkannt, Probleme mit der Grafik und Probleme mit einigen Anwendungen.

Ich selber warte ab und bis dahin arbeite ich mit Windows 7.

Die Serien 8 und 8.1 waren wohl nur eine Zwischenentwicklung wie Vista oder Windows ME.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Windows 10 sieht einfach am besten aus. Außerdem bekommt man DirectX 12 und längeren Support.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Windows 7

Meiner Meinung nach auf alle Fälle Windows 7 (auch wenn es glaube keine Fertig PCs mehr gibt mit Windows 7 und man Fertig PCs eh meiden sollte)

Windows 8 Kannste total vergessen(Schlimmer als Vista) mit den Dreckigen Kacheln da. Willste mal schnell was machen, dauert es Jahre bis man endlich das Gefunden hat was man sucht.

Windows 10 ist eigentlich auch Okay, hat wenigstens wieder ein StartMenü.

Aber ich habe auf allen Rechnern von mir Windows 7, weil man damit produktiv Arbeiten kann und nicht von irgengwelchen Blöden Kacheln und Spionagefuntionen umgeben ist. (Okay Windows 7 ist in sachen sicherheit sicherlich auch nicht der Brüller)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Windows 7

Windows 7 ist mein absoluter Favorit hinsichtlich Performance, Bedienbarkeit und Kompatiblität

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Windows 8.1

Ich würde eher sagen Windows 8.1 ... Windows 7 ist schon bisschen veraltet aber auch nicht schlecht und Windows 10 ist totaller Müll ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GuteFrage97
22.02.2016, 15:08

Windows 10 ist kein Müll. Was labberst du, nur weil du deine Probleme nicht selber lösen kannst. Bestimmt hast du tausend Spiele / Apps auf deinem Pc. Oh Mann!

1
Kommentar von Christophror
22.02.2016, 15:10

Windows 10 ist Müll. Es ist reines Glück, ob ein PC damit läuft oder nicht.

0
Kommentar von GuteFrage97
22.02.2016, 15:10

Du kennst dich mit Computern nicht aus.

1
Kommentar von HHallo3
22.02.2016, 15:16

Hey es war nicht das Ziel das ihr euch jetzt hier beleidigt

1

Windows 10 finde ich ganz gut, habe seit ein paar Monaten. Läuft ohne Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Windows 10

Windows 10, zukunftssicherheit und so.

Windows 7 ist auch okay, auf gar keinen FAll. Windows 8(.1).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MEINKACKPC
22.02.2016, 15:18

Genau deiner Meinung

0

Was möchtest Du wissen?