WIndios 10 neuinstallieren, Datenverlust?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei einer Neuinstallation auf einem anderen Datenträger geht eigentlich nichts verloren. 

Am besten aber die aktuelle Platte mit Windows drauf ausbauen und die SSD einbauen. Nach der Installation von W10 die alte Platte anstecken und die nötigen Daten kopieren. Anwendungen (wie z.B. Spiele) können schlecht kopiert werden und sollten daher besser neu installiert werden.

Ansonsten gibt es Migrationstools (von Samsung) für Samsung-SSDs, um alles von der alten Platte auf die SSD zu spielen. Andere Hersteller haben sicherlich auch Tools. 

Und Tipp fürs Leben ;-) immer Backups auf ein externes Medium machen, wenn einem der Datenverlust reut. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
funcky49 29.12.2015, 20:41

Anwendungen (wie z.B. Spiele) können schlecht kopiert werden und sollten daher besser neu installiert werden.

Kleine Anmerkung: Anwendungen (wie z.B. Spiele), Programme müssen neu installiert werden, sie können garnicht kopiert werden Kopiert werden können nur eigene Daten wie Dokumente, Musik, Videos, Bilder etc., ggf,. auch Programmeinstellungen (Favoriten, Spielstände etc.)

0
Xamtir 29.12.2015, 20:53
@funcky49

Auch Spiele können kopiert werden, zumindest gings noch in meinen jungen Jahren. Kann sein, dass neuere, komplexere Spiele nicht mehr kopiert werden können. Aber es geht nichts über eine saubere Neuinstallation.

0
thundfh 29.12.2015, 20:47

Danke, aber auf meine ssd kommt eh nur das Betriebssystem ^^

0
thundfh 29.12.2015, 20:57

Wenn ich meine HHD Festplatte abstecke, dann Windows auf die ssd installiere, ist auf 2 festplatten windows installiert. Kann ichs dann von der HHD löschen ohne sie zu formatieren?

0
Xamtir 29.12.2015, 21:23
@thundfh

Falls möglich würde ich nach der "Datenrettung" das Laufwerk C in der Datenträgerverwaltung löschen und neu erstellen. Falls nich, weiss ich nicht, ob der Ordner Windows einfach gelöscht werden kann... ev. weiss Google mehr dazu

0

Was möchtest Du wissen?