Windeln zum Hochziehen oder Windeln mit Klebestreifen für eine Blasenschwäche?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kommt zum einen auf die stärke der Inkontinenz an und auf die persönliche Vorliebe der Person die die Windel trägt.

Einfacher zu wechseln sind die Windelslips zum kleben, da man dort nicht Schuhe und Hose ausziehen muss. Zudem halten sie mehr Urin aus. Die Pans sind aber einfach für Kinder zu handhaben, da sie wie Unterhosen funktionieren und auch nicht so auffallen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt ganz auf die Art der Inkontinenz an.

Bei einer leichten blasenschwäche, wo die Windel nur selten gewechselt werden muss, weil sie vielleicht gar nicht nass wird, eignen sich pants, also "hochzieh Windeln"

Bei einer Inkontinenz, die mehrfaches Windelwechseln erfordet eignen sich Windel-Slips, also jene zum kleben. Das klappt mit etwas übung viel schneller, weil nicht erst Schuhe und Hose und so weiter erst abgelegt werden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an ob Du sie dir selber anziehst, oder ob sie dir von einem Pfleger angelegt werden - ein Pfleger wird wahrscheinlich welche mit Klebestreifen nehmen und wenn du sie selber anziehst würde ich welche zum hochziehen nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SandraSchubert0
09.05.2016, 20:22

Ist für meine 7 Jährige Tochter

0

Was möchtest Du wissen?