Windeln tragen gefällt mir (mit 18)? Voll das komische Gefühl... was soll ich tun, was denken andere, also ihr, darüber?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du brauchst Dich für Deine Gefühle nicht zu schämen. Auch ich trage Windeln ohne sie eigentlich zu benötigen. Bei mir war dieses Gefühl schon immer da und ich kann nichts dagegen tun. Will ich allerdings auch schon lange nicht mehr. Ich habe mich so akzeptiert und wenn es Dir gefällt Windeln zu tragen, dann solltest Du es tun. Es muss ja niemand wissen. Glaube mir, es gibt wesentlich mehr als uns beide, die gerne Windeln oder andere Dinge tragen ohne, dass es irgendjemand erahnen würde. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt einige Leute, die es mögen Windel zu tragen, obwohl sie gar keine brauchen und viele von ihnen erregt es sogar sexuell. Das ist nicht schlimm sondern eine ganz normale Vorliebe und da hat jeder eben eine andere....

Ungesund ist das nicht, solange du dir immer noch bewusst bist, wann du in die Windel machst und es noch kontrollieren kannst wenn du willst.

Was andere darüber denken kann dir dabei eigentlich vollkommen egal sein. Wenn es jemand mitbekommt, wird er sich sicherlich seinen Teil denken und vllt. auch mal komisch schauen, aber die anderen wissen ja nicht ob du es aufgrund einer Krankheit machst oder nur weil du es magst. Dementsprechend sollte jeder dir auch mit Respekt begegnen und du solltest einfach dazu stehen, was du bist, was du magst, was dir gefällt und und und. Lebe das aus was du willst, denn wenn du deine eigenen Gefühle und Lüste unterdrückst, machst du dich nur selbst kaputt.

Also rein in den Laden, Windelvorrat anlegen, Spaß haben, sich sicher fühlen und das Leben genießen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe kein Problem mit so etwas. Doch es gibt Menschen die alles ins Perverse ziehen so nebensächlich es auch sein mag.

Windeln tragen ist an sich nicht ungesund. Jedoch kann es zu ein paar Problemen kommen, wenn du gewisse Regeln nicht einhalten tust. Zum einen solltest du die Körperhygiene im Genital Bereich entsprechend der Windel Benutzung verstärken. Auch kann es durch zu langes Tragen von einer nassen Windel zu Haut Irritationen kommen und manchmal einer wunden Vorhaut, tritt aber eher selten auf, wenn du es nicht übertreibst.

Du solltest dir überlegen wann du Windeln tragen tust und wann nicht. Setze dir selbst eine Grenze. Denn dann kann sich die Haut im genital Bereich auch wieder erholen und letztlich sind die Windeln auch nicht umsonst. Ein Vorschlag wäre das du sie Trägst, wenn es praktisch ist oder du was machst wo du mal nicht gleich wegkommen tust. Konzert, Fremde Stadt, beim Spielen von Online spielen wo man nicht auf Pause machen kann oder einfach mal wenn du es genießen willst.

Das ist auch deshalb, weil je normaler du damit umgehst desto eher können auch andere das Akzeptieren. Wenn du daraus aber eine Halbe Religion machst, dann erntest du nur Unverständnis und Lacher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?