Wind und Gezeitenkraftwerk Kombination

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

warum sollte man das tun? Am Platz mangelt es ja nicht! Welche Vorteile hätte es? Bei einer Wartung oder Störung wären dann auch beide Kraftwerke ausser Betrieb! Und wenn eine der beiden technisch überholt ist bzw. unwirtschaftlich ist, müssen beide weg???

Ausserdem, wie sich die Schwingungen und Fibrationen des Gezeitenkraftwerks in 50m Höhe auf das Windkraftwerk auswirken, Hmmm? Fraglich.....

0
@Lingerl

Zu den Vibrationen: Es gibt für alles eine Lösung. Da sollten sich Ingineure den Kopf drüber zerbrechen. Für die Schiffahrt wäre es auch hilfreich, da weniger Platzbedarf durch einzelne Kraftwerke!

0

Wieso beide ausser betrieb? Eins könnte immer weiter laufen. Ausserdem bräuchte man auch weniger Kabel, als für zwei unterschiedliche Kraftwerke.

0
@Tullhead

Und unwirtschaftlicher ist die erstellung einzelner Kraftwerke allemal.

0

Das könnte natürlich auch umgekehrt werden, in dem man Windkraftanlagen auf Gezeitenkraftwerke installiert und somit kombiniert.

Was möchtest Du wissen?