Win7 neu aufgesetzt und gleich verseucht - was machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Am einfachsten gleich alles löschen und nochmals neu aufsetzen. Es gibt viele brauchbare Virenscanner (AVAST ist sicher nicht schlecht), aber keiner bietet 100% Sicherheit. 

Der beste Scanner heisst "Brain.exe". Also selber kritisch mit Programmen und Downloads umgehen, deren Verhalten man nicht genau abschätzen kann. Auch gut, regelmässig ein Image vom PC zu ziehen, so kann man jederzeit wieder zurück zu einer früheren, sauberen Version ohne einen zeitaufwändigen Clean-Install machen zu müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nochmal neu installieren und dann als Minimum "Microsoft Security" als Erstes drauf.

Vielleicht auch auf dubiose Warez verzichten beim nächsten Mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bit Defender ist sehr gut.Verbraucht wenig Ram und hat eine sehr hohe Erkennungsrate.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn Mbam und Avast nicht gehen versuch es mal mit 360 Total Security


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?