Win7 Netzwerk einrichten / Für den Netzwerkadapter kein Treiber gefunden?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

geh auf die Herstellerseite deines Notebooks und lade dir die benötigten Treiber für dein Modell herunter, diese installierst du dann

eine genaue Modellbezeichnung deines Notebooks findest du meist auf einem Etikett auf der Unterseite

welches Modell hast du denn ?

ok, danke für die Antwort. Von Samsung NP-RV515

0
@netzy

ja, S01

bin jetzt auf der "seite" von genau meinem modell T'schuldige falls ich nerve, aber was genau muss ich mir da jetzt herunterladen?

Wireless LAN,ATHEROS oder Wireless LAN,BROADCOM

?

0
@uneLisa

kann ich dir leider auch nicht sagen welcher bei dir verbaut ist (ich tippe auf Atheros), lade dir einen runter und beginne die Installation, ist es der falsche, dann bekommst du sowieso einen Hinweis, das keine passende Hardware für diesen Treiber vorhanden ist, dann den anderen verwenden

hat das Netbook auch einen LAN-Port und funktioniert dieser, dann mach vorher alle Updates von Windows

ist für dich die einfachere Lösung, als wenn du jetzt über die Produkt-ID feststellen müßtest, welche Hardware bei dir verbaut ist

im Gerätemanager siehst du dann, ob du auch noch andere Treiber benötigsst

1
@netzy

hmm. Also ich habe mir den Treiber jetzt über diesen Laptop runtergeladen, aber mein eigener hat ja halt keinen Internetzugang. Kann man den Treiber jetzt einfach von diesem über eine externe Festplatte oder so auf meinen rüberziehen? Scheint nämlich nicht so ganz zu funktionieren.. :/

0
@uneLisa

der Treiber ist ja nur eine Datei, die du auf einen USB-Stick oder externe Festplatte speichern kannst und somit dann auch auf jeden beliebigen Rechner kopieren kannst

wahrscheinlich mußt du den treiber noch entpacken wenn er am richtigen Netbook ist, damit du ihn dann installieren kannst

funktioniert auch eine Kabelverbindung zum Router nicht oder hat ds Netbook keinen LAN-Anschluß ?

1
@netzy

Es funktioniert beides nicht. Das WLAN wird nicht erkannt, und eben habe ich per Hotspot von meinem Handy versucht eine Internetverbindung über das USB-Kabel herzustellen, aber auch das funktioniert nicht. Bzw. die Verbindung wird auch gar nicht erst angezeigt....

0
@uneLisa

Es funktioniert beides nicht.

damit meinst du WLAN und LAN funktioniert nicht ?

beide Treiber (WLAN und LAN) hast du schon installiert ??

LAN sollte eigentlich keine Probleme machen, anstecken und fertig, dann ginge der Rest fast von alleine ;)

0
@uneLisa

Ach mann. Habe den treiber jetzt rübergezogen. Aber er lässt sich nicht öffnen. Habe den ordner geöffnet und die datei, die den treiber "enthält", aber es funktioniert nicht...

0
@netzy

Nein, nein. Die treiber sind noch nicht installiert. Habe ja das Problem mit dem rüberziehen auf den anderen laptop. aber ich hatte es trotzdem mit dem internet von meinem handy versucht und das USB-Kabel eingesteckt, aber es wird ebenfalls nicht erkannt.

Und habe auch probehalber den Wireless LAN,ATHEROS auf diesem (internetfähigem) PC versucht zu öffnen... Er sagt mir, die 4-Tage-Probezeit sei ausgelaufen und ich müsse das Produkt nun kaufen um es weiter benutzen zu können?!

Ich glaube, ich verzweifle gleich....

0
@uneLisa

mach es anders, lade dir den LAN-Treiber runter und speicher diese Datei, die nennt sich dann:* LAN_7.40.126.2011.zip*

dann klickst du mit der rechten Maustaste auf diese Datei, wählst "Alle Extrahieren", im nächsten Fenster "Extrahieren", dann findest du einen entpackten Ordner mit demselben Namen

diesen Ordner kopierst du jetzt mithilfe eines externen Speichers auf das Netbook, dort öffnest du den Ordner mit Doppelklick und machst einen Rechtsklick auf das dunkelblaue Symbol wo steht "Setup" und wählst "Als Administrator ausführen"

jetzt sollte das Setup starten, eventuell mußt du danach das Netbook neu starten, dann sollte die Kabelverbindung funktionieren

0
@netzy

so, es lädt jetzt. WIrklich vielen Dank für die ausführliche Beschreibung!

mal schauen, ob es gleich klappt....

0
@netzy

DANKE. Funktioniert jetzt, also auch das WLAN.. also alles xD

Wirklich danke für die zeitaufwendige Hilfe, haha. :)) Hast das Ratgeberhelden dings echt verdient, werde deine Antwort morgen, sobalds geht als beste auszeichnen.

0
@uneLisa

danke, und vergiss nicht die Updates zu machen, solltest noch Probleme haben/finden, dann schreib mir eine Nachricht

hast du auch im Gerätemanager nachgesehen, ob jetzt alle Treiber installiert sind, also das du dort keine gelbe Ausrufezeichen findest

Start, in der Suchleiste unten devmgmt.msc reinschreiben und Enter drücken

0

Auf der Herstellerseite Deines Laptops kannst Du den Treiber für den Netzwerkadapter downloaden und installieren.Desweiteren bringt Windows 7 fast alle Treiber mit den Updates mit.Hast Du denn schon alle Updates machen lassen ?

Danke für die Antwort :)

Aber wie komme ich denn an den Treiber ran? Wenn ich ihn mir auf diesen Computer downloade bringt er mir ja nichts, da ich ihn ja auf dem benötige, der eben kein Internetzugriff herstellen kann.... Kann man den einfach über eine externe Festplatte zum Beispiel auf den anderen ziehen?!

0
@uneLisa

Downloaden - Entpacken - die Installationsdatei auf Deinen Laptop verschieben / kopieren und dann installieren.

1

Oh man, warum hast du Windows auch von 'ner CD installiert. Auch Samsunggeräte verfügen über ein eRecovery. Hättest du die Wiederherstellungskonsole gestartet wäre Windows wie beim ersten Einschalten des Rechners nach dem Kauf, incl. aller Treiber.

Da du bei der Installation mit ziehmlicher Wahrscheinlichkeit die versteckte Partition gelöscht hast, auf der sich die Daten für das Recovery befinden, mußt du alle Treiber die im Gerätemanager alf "fehlend" makiert sind von Hand installieren.

Wenn man nicht weiß, was man tut, ist VORHER fragen meist sehr hilfreich.

ich denke, das passiert ihr nicht mehr ;)

1

Ja, ich bin doof, haha. Ich weiß, aber jetzt weiß ich's ja. Aus Fehlern lernt man, kenne mich mit sowas nunmal gar nicht aus.

Danke xD

0

"Hättest du die Wiederherstellungskonsole gestartet wäre Windows wie beim ersten Einschalten des Rechners nach dem Kauf, incl. aller Treiber."

Dann hat man aber auch gleich wieder den ganzen Müll bei, der mitgeliefert wurde. Die Installation von einer Windows-CD ist da doch schon die bessere Wahl. Außerdem läd man sich die Treiber einmal runter, sichert diese und hat sie dann für die nechste Neuinstallation griffbereit.

Gruß Berni

0
@berniberndt

... und diese Resultate findet man dann hier im Forum wieder. Wirklich intelegent dein Weg, wenn man genügend Erfahrung hat. Für jemanden, der aber Neuling ist, ist der Weg über das eRecovery der wirklich intelegente Weg. Die Dinge, die man nicht benötigt sind schneller deinstalliert, als wenn ich zu Fuß den ganzen Treiberkram installieren muß. Außerdem ist nicht alles Müll, was dort mitinstalliert wird. Man muß sich nur die Zeit nehmen zu schauen, was wichtig ist und was nicht.

0
@antigaprime

Also 85% der Hardware laufen mit Standard-Windowstreibern. Die restlichen 25% sind auch schnell nachinstalliert.

Außerdem, was nützen einem denn die "Beigaben", wenn sie doch meißtens nur befristet laufen.

Gruß Berni

0

Laptop Netzwerkadapter stürzt immer ab?

Hallo!

Ich habe einen Laptop von Asus (weiß nicht genau welchen) bei dem manchmal einfach das WLAN "ausgeht". Oder besser gesagt: Er schmeißt mich einfach aus dem WLAN raus und ich kann ich erst nach einem Neustart wieder verbinden. Am Router liegts nicht, mit allen anderen Geräten habe ich WLAN. Womöglich ein Treiber-Fehler oder sowas? Wie kann ich das beheben? PS: Ist ein Qualcomm Atheros AR9485 Wireless Network Adapter und ich habe Windows 10 installiert. LG Simon

...zur Frage

Was für einen Netzwerkadapter brauche ich?

Ich versuche den grundig Hamburg 40 CLE 6525 BL mit dem Wlan zu verbinden. Habe alles eingegeben aber am Ende steht "Netzwerkadapter getrennt"!! Was kann ich machen und was für ein Netzwerkadapter wird gebraucht? LAN funktioniert nicht, weil zu weit weg.

...zur Frage

Wlan empfang sehr schlecht nur am laptop?

Hallo,
Der wlan empfang von meinem laptop ist sehr schlecht, obwohl der router nur ca 2 meter entfernt ist. Die übertragungsrate ist manchmal nur 6 mbit/s (laptops meines wg partner bei gleicher entfernung 72 mbit/s)
Wenn ich mich auf die couch sitze also ca einen meter weiter weg, ist das wlan ganz weg.
Wenn ich direkt beim router sitze ist das wlan ganz normal.

Wenn ich die problembehandlung mach, kommt manchmal es kann keine verbindung zum DNS server herstellen, manchmal dass der netzwerkadapter nicht einwandfrei funktioniert und einmal etwas mit drahtloskonnektivität

Was kann ich machen? Treiber sind auf dem neusten stand

...zur Frage

Medion akoya e4214 Wlan treiber nicht mehr vorhanden/wlan funktioniert nicht mehr!?

Hallo,

ich hab ein Problem mit unserem Laptop. Das Wlan funktioniert plötzlich nicht mehr, meine Schwester bat mich um Rat und ich hab mir das dann mal angesehen.

Laut Geräte Manager scheint es keinen Wlan Treiber mehr zu geben. Im Geräte Manager befindet sich unter Netzwerkadapter nur ein realtek pcie gbe family controller, dass gilt nur für lan wenn ich richtig bin. Aber für Wlan gibt es nichts.

Ich hab dann versucht einen Wlan treiber:(https://www.medion.com/at/service/_lightbox/treiber.php?msn=30019064&prod=MEDION%20AKOYA%20E4214%20(MD%2099570)%20A-AT), WLAN TREIBER MEDION AKOYA E421X NOTEBOOK

zu installieren und das hat dann auch funktioniert und es meinte, man muss Windows nun neustarten. Jedoch gibts es weiterhin keinen unterschied, unter Geräte Manager sehe ich keinen neuen treiber und mir gehen langsam die Ideen aus, daher wollte ich mal hier fragen, was ich jetzt machen kann.

Windows 8.1 ist das Betriebssystem. Das Symbol unten rechts im Desktop ist nur ein Monitor mit einem roten x und einem Kabel, das heißt wohl ich soll den lan kabel anstecken, aber darum geht es ja net.

Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?