Win7 Es sind keine Wlanverbindung verfügbar!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Worauf hast Du keinen Zugriff?, auf den Router? Dann stelle ich mal die Gegenfrage: Wie hast Du denn den Router Konfiguriert, ohne Zugriff? Ist der Router auch von Fritz? Und Dein Rechner ist ein Desktop ohne Wlan (deshalb der Stick)? Richtig?

Hallo,

wie die anderen hier schon geschrieben haben, wird die WLAN-Steuerung vom Fritz Stick übernommen. Dort sollten auch die Zugangsdaten zum Router eingetragen sein (WEP2 Schlüsselnummer bzw., falls aktiviert, die MAC Adresse des Sticks im Router eintragen).

Wie die genaue Konfiguration vorgenommen wird, sollte eigendlich in der Anleitung stehen! Also einfach noch einmal Schritt für Schritt durchgehen.

Ponti1962

Brutus1945 01.04.2012, 12:46

wie kann man die Macadresse das Sticks in die Routerconfig eintragen, wenn man keinen Zugriff auf diesen hat?

0

Muss wohl ein Treiberproblem sein. Installiere sie noch mal neu. Und schau mal auf deine Dienste. Schau, welche gestartet werden und welche nicht. Schau dir die Dienste an und starte sie mal manuell. Wenn es daran liegen sollte, stell sie danach auf Automatisch starten. Ein ähnliches Problem hatte ich auch mal und konnte es so, beheben. Natürlich nur Dienste die mit dem Prozess zusammen hängen.

Brutus1945 31.03.2012, 23:47

nope habe das alles nochmal neu installiert komme aber immer noch zu keinem Ergebniss.

0
peter678 01.04.2012, 00:24
@Brutus1945

Ja, aber schau dir doch mal die Dienste an. Welche werden automatisch gestartet. Und ist der betreffende Dienst der dafür zuständig ist(es können mehrere sein, weil viele müssen erst gestartet sein, damit andere starten) auch gestartet oder aus? Das musst du mal prüfen.

0
Brutus1945 01.04.2012, 12:47
@peter678

Also ein Treiberproblem ist eigentlich ausgeschlossen, da ich über den Stick auf anderen Wlan Netze zugreifen und verbinden kann.

0
peter678 01.04.2012, 22:10
@Brutus1945

Nicht Treiber. Du sollst dir die Dienste anschauen, wie ich schrieb.

0

Hey Brutus,
Das Programm von AVM hat die Internetverbindung übernommen! Du kannst auf das AVM-Programm gehen und die "Kontrolle" an Windows übergeben!


Ich weiß nicht, ob wir das selbe Programm haben!
Versuch mal Rechtsklick auf fas Programm -> Microsoft WLAN

Gruß!

Brutus1945 31.03.2012, 23:07

weißt du wo das in dem FritzWlan! Menü geht? ich finde da spontan gerade nix

0
Brutus1945 31.03.2012, 23:10
@musicpro

ah so einfach ;) Danke dir... jezze muss ich nur noch in mein Netzwerk reinkommen .. das wählt sich nämlich net ein

0
musicpro 31.03.2012, 23:13
@Brutus1945

Wird das Drahtlos-Netzwerk erkannt?
Was passiert, wenn du auf "Verbinden" klickst?

0
Brutus1945 31.03.2012, 23:19
@musicpro

also erkannt wird es und laut Windows Fehlermeldung soll ich den Router mal Neustarten das werde ich auch erstmal tuen

wenn ich Verbinden klicke kommt wie geschrieben, dass keine Verbindung hergestellt werden konnte

0
Brutus1945 31.03.2012, 23:24
@Brutus1945

Laut Windows fehlermeldung liegts an "Problem mit Drahtlosadapter oder Zugriffspunkt"

Aber was das konkret heißen soll ist mir schleierhaft

0
musicpro 31.03.2012, 23:30
@Brutus1945

Hat der Reset etwas gebracht? Hast du mal die Problem-Behandlung probiert?


Sonst würde ich sagen, versuch über eine Direkte Verbindung(LAN) auf die Benutzeroberfläche zuzugreifen! Dort kannst du die Einstellungen überprüfen! Es könnte auch ein Firmwareupdate helfen!

Gruß

0
Brutus1945 31.03.2012, 23:34
@musicpro

also der Reset hat nix gebracht... mit dem Lankabel könnte problematisch werden da ich kein langes besitze (das Signal ist trotzdem Hervorragend) Alle möglichen Treiber habe ich auch geupdatet

0
musicpro 31.03.2012, 23:41
@Brutus1945

Hast du die Möglichkeit, ein anderes W-Lan fähiges Gerät zu testen?

Mit dem Update meine ich die FritzBox! Diese kannst du mit Firmware Updates aktualisieren!

0
Brutus1945 01.04.2012, 00:26
@musicpro

nö nach wie vor net.. naja ich schaue mir das mal bei Tageslicht genauer an ;)

0

Mir ist noch aufgefallen, dass Du dich in Wlan-Netze Deiner Umgebung einwählen kannst?, ohne Zugangsabfrage? Das würde bedeuten, die Netze Deiner Umgebung sind alle offen (ungeschützt)?

Was möchtest Du wissen?