Win10 Papierkorb gelöschte Daten wiederherstellen?

5 Antworten

Hatte ich auch mal.....leider von unseren Babykatzen :-((

kann man meines Wissens nicht wiederherstellen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Die Befürchtung habe ich auch :(

0

Wenn es eine HDD war dann klappt das in der Regel wenn man es richtig macht - siehe meine Antwort. Bei einer SSD vernichtet "TRIM" die Daten in der Regel außer man deaktiviert das im System.

0

Wenn du eine SSD verwendest dann sieht es schlecht aus. Falls du eine HDD hast kannst du DMDE versuchen! Wichtig ist allerdings, dass du den PC nicht weiter verwendest denn auch schon der Surfen im Netz oder herunterladen von Software kann deine Daten vernichten.

Beim Löschen wird der Speicher der Daten als verfügbar markiert und die nächste Datei (Logdatei, temp. Internetdatei, Download, empfangene Email, ...) kann deine Daten überschreiben.

Außerdem erstellen Windows und diverse andere Programme im Hintergrund Logdateien, Autosave-Dateien und Windows defragmentiert im Hintergrund die Festplatte - auch das überschreibt deine Daten und was überschrieben wurde ist unrettbar verloren!

Daher den PC runterfahren, von einem Live-Linux booten und damit die Daten wiederherstellen... Du kannst zB unser Live-System nutzen: https://sourceforge.net/projects/disk-doctor-recovery-toolkit/

Woher ich das weiß:Beruf – Datenretter & IT-Forensiker (seit 2018)

Danke für deine Antwort. Dann versuche ich das auch mal. Mehr wie versuchen kann man ja nicht. Danke dir.

0
@Katze666123

Wenn es nur um Bilder geht kannst du auch Photorec versuchen! Und die Daten unbedingt auf eine externe Platte wiederherstellen!

1

Danke ist schon am durch laufen. Beim ersten mal kam aber schon eine Fehlermeldung. Lasse es gerade nochmals durch laufen :-(

0

Der Tip ist an sich schon mal gut aber unvollständig. So überschreibt man sich die Daten eventuell - schau dir mal eine Antwort an.

0

Was möchtest Du wissen?