WIN10 - inaccessible boot device reparieren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe es hinbekommen ^^ Windows 10 iso gedownloadet, gebrannt und Windows 10 neu installiert. Reparatur ist bei mir immer fehlgeschlagen

Garo88 18.08.2015, 02:04

das problem bei mir ist, dass ich ja erfolgtrerich win7 auf 10upgegradet habe aber da windows10 beim 2ten internen rücksetzung auf ein "sauberes win10" sind wohle die Windows 7 informationen samt key ersetzt bzw gelöscht worden, da ich ja den ganzen pc über einen selbsterstellen boot bzw recovery usb stick von DellDataIrgendwas auf win7 zurückgestellt habe. nun scheint es als her noch den ungültigen key vom Mediacreation tool drinne, da er ja keine Original zur verfügung mehr hatte. Denn meine lizenz-id unterscheidet sich plötzlich von dem sticker aufn rechner AAAAABER windows sagt mit dass es original und aktiviert sei. deshalb bietet er mir nicht an es zu ändern

0
stevomat 18.08.2015, 09:31

Dann gibt es wohl keine andere Möglichkeit dein Windows zu retten. Ich habe nähmlich bevor ich resetet habe, den Key ausgelesen. Dann kauf dir Windows 7 Home Premium oder so und installiere es. Dann kannst du upgraden. Beim Upgraden kannst du dann gleich entscheidenden, ob du deine Daten behalten willst oder nicht.

0
stevomat 18.08.2015, 09:36

Hatte GENAU das gleiche Problem wie du. Bloß ich habe davor den Key ausgelesen. Bei Fragen einfach kommentieren

0

Det Klassiker: Geh ins BIOS und stell dort den SATA Controller auf den ursprünglichen Wert ein (AHCI oder IDE).

Garo88 13.08.2015, 02:55

also beim bios von oben der 4te button (advanced chipset settings)? da kann ich unter "SATA Mode" nur zwischen "Raid"(Standard) und "ATA"(?) welchseln.

0
Garo88 13.08.2015, 02:58

da hat sich nix getan :'( immernoch die doofe schleife :'( lass gerade via f-12 taste das eigene diagnose Programm angeschmissen. dass es auch was bewirkt bezweifel ich mal ganz vorsichtig :)

0
Roderic 15.08.2015, 22:01
@Garo88

Dann war vor der Windows10 Installation der Raid Modus aktiv. Dafür sind immer speziell auf das Mainboard abgestimmte Treiber erforderlich. Die es für Windows10 offensichtlich (noch) nicht gibt.

0

Probier das BIOS auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Garo88 13.08.2015, 10:40

hab ich via F9-Taste auf "default: zurück setzen hat nichts gebracht.

0
WosIsLos 13.08.2015, 10:59
@Garo88

Ruf die DELL Hotline an - vielleicht schicken die dir eine Ersatz Windows DVD und haben vielleicht sogar deinen Code in ihren Unterlagen.


0

Ich habe das auch D: lade mir gerade die ISO-Dateo herunter von Windows 10 und installiere es neu. Den Key habe ich zum Glück vorher ausgelesen. Und hoffe, dass er auch geht :((( bitte, ich brauche euere Hilfe Community.

Bootimage defekt -> Neuinstallation von DVD erforderlich.

Garo88 13.08.2015, 10:39

bei meinem dell pc war windows schon drauf. kann mich nicht daran erinner dass ich eine windows 7 cd hatte. de n bei dell pcs hat man den dell support centre so dass man alles auf kaufzustand zurück setzen konnte. wie oben erwähnt habe ich bereots nach dem update auf win10 die alten win7-Daten samt dell support Programme "aufgegeben" weil sie nicht kompatibel waren. woher bekomme iche ne disc? und wie erkennt er/ich meinen key?

0
FordPrefect 13.08.2015, 12:46
@Garo88

Der Key müsste auf dem System kleben, ansonsten ist er per Dell-Hotline durch die Gerätenummer von Dell auch abrufbar. Die ISO für die Neuinstallation kann bei MS nach Angabe des Keys heruntergeladen werden. Oder hier (Win 7 Pro 64bit):

http://winfuture.de/downloadvorschalt,3291.html

Du brauchst aber dann auch alle passenden Treiber- und Softwarepakete von der Dell-Webseite für das System.

0
Garo88 13.08.2015, 22:48
@FordPrefect

zwar sind keine dell Produkte mehr drauf aber die waren auch nicht allzu wichtig. ich habe diesbezüglich nun ein anderes neues Problem:

https://www.gutefrage.net/frage/ist-meine-gratis-windows10-lizenz-nun-weg

Ist meine Gratis Windows10 Lizenz nun weg?

Ich habe wegen eines reset-Problem beim bei der zweiten Wiederherstellung meines (neuerdings) Win10 Rechners. Schon beim ersten mal warnten sie mich, dass dadurch Win7 (Vorgängerversion) nicht mehr aufm Rechner wäre. Alles schön und Gut, denn ich will ja Win10. Nun ist dieser aber nach 100% abgeschmiert und geriet in einen Loop. Alle Internet Tipp halfen nicht ,deshalb musste ich Win10 mit dem Media Creation Tool neu (bzw zum ersten ma auf diese weise) aufspielen, da selbst hier der Reperatur-Modus in allen Kategorien nichts brachte bzw. abbrach.

Nun sagt mir aber Win10 erst, dass ich keinen Key habe und dann nach Update und Neustart, dass dieser ungültig sei. War es je Aktiviert als ich's regulär Upgedatet habe?

Ich frage mich ob das Gratis Upgrade bzw der Key für mich noch verfügbar ist oder ob ich ganz umständlich wieder Win7 aufspielen muss (+ meinem Win7 Key der aufm Rechner klebt) um dann nach tagelangen Updates wieder Win10 zu bekommen...

Ich bin seid Tagen am verzweifeln. Ich will doch nur Win10 :'( Ich flehe euch an, helft mir!

0
FordPrefect 14.08.2015, 12:11
@Garo88

Ich frage mich ob das Gratis Upgrade bzw der Key für mich noch verfügbar ist

Jein.

oder ob ich ganz umständlich wieder Win7 aufspielen muss (+ meinem Win7 Key der aufm Rechner klebt)

Ja. Das bereits erhaltene Win 10 Upgrade ist verloren.

um dann nach tagelangen Updates wieder Win10 zu bekommen...

Ja.

0

Was möchtest Du wissen?