Win xp professional zu home edition

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  1. Die Fehlermeldung besteht aus mehr als nur diesem Fehlercode. Dieser alleine kann für mehrere Probleme stehen, wie dir Google sofort beweist.

  2. Mit welcher Begründung willst du zu einer Version mit weniger Umfang wechseln? Das bringt keine Vorteile.

  3. Jetzt noch WindowsXP kaufen ist ein großer Fehler. In einem Monat wird der Support eingestellt und ab da keine Sicherheitslücken mehr geschlossen. Viren, Trojaner, Spyware, Rootkits und andere Malware haben es dann vergleichsweise leicht, das Betriebsystem dauerhaft zu infizieren, ohne dass auf lange Sicht noch wirkungsvoll etwas dagegen getan werden kann.

Edit : System Win Xp professional Version 2002 SP3

PC Intel (R) Core (TM)2 CPU 4300@ 1.80 GHz 1.79GHz, 1,00GB RAM

Warum hast du die Platte vorher formatiert?

Das passiert bei einer Neuinstallation automatisch...war also gar nicht notwendig!

Nun gut! Jetzt hast du es schon mal gemacht!

Zwei Fragen.

Wie und mit was hast du die Platte formatiert?

und

Beschreibe kurz, wie du XP-Home installieren wolltest?

Meine Vermutung geht in die Richtung, das du bei der Installation was falsch gemacht hast...aber dazu benötigt man mehr Infos!

Hey, alsoo 1. Musste es formatieren weil Professional eine neuere Version ist als Home weil sonst eine andere Fehlermeldung kam

  1. Mit einer Vista CD formatiert Installation Abgebrochen daher keine Betriebsystem mehr drauf war Dann Home CD Rein dann Neustart & kommt dann halt Setup hab ich gemacht nach dem ersten schritt kam schon die Fehlermeldung 7E
0
@NokiaE63

Alles klar!

Fehler schon erkannt :-)

Du darfst kein Setup durchführen, sondern du mußt die CD ins Laufwerk legen und dann dein System von der CD booten...dann klappt es auch mit der Installation!

CD einlegen

PC neu starten

sobald die weiße Schrift auftaucht die Taste F8 gedrückt halten bis ein bläulich unterlegtes Menü erscheint.

Hier mußt du den Punkt Von CD Rom Laufwerk starten anwählen und schon sollte die Installation starten.

Sollte das nicht funktionieren, dann mußt du im BIOS die Boot-Reihenfolge so ändern, das das CD-Laufwerk an erster / oberster Stelle erscheint.

Wenn du das so installierst, dann spielt es auch überhaupt keine Rolle ob du schon ein neueres System installiert hattest oder nicht!....nur für die Zukunft!

0

Vergiss XP - wird ab April nicht mehr unterstützt... Besorge dir WIN 7 oder 8, sonst ist ein baldiger Absturz vorprograiert! - ich muß auch umrüsten (lassen)!

Was möchtest Du wissen?