Win XP Home Edition i.exe gelöscht

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

dann geh mit dem Laptop online, lade dir dort eine Installationsdatei eines Browsers runter, installiere den aber (noch) nicht. Pack diese frisch gedownloadete Datei auf einen USB-Stick o.ä. und hänge diesen an deinen XP-Rechner, auf dem du dann die Installationsdatei anklickst und den browser installierst.

Guter witz :D Wie soll er denn online gehen ohne Browser ?

0

Danke hat so ähnlich geklappt ich habs mit Mozilla Firefox gemacht du hast mir sehr geholfen

0

Danke hat so ähnlich geklappt ich habs mit Mozilla Firefox gemacht du hast mir sehr geholfen

0

Das hab ic auch mal gemacht :D

Ich habe von einer CD von einer Computerzeitschrift (CHIP ?) den Internet Explorer Installiert. Außerdem kannst du mit der XP-CD den Internet Explorer re-Installieren. Dazu gehst du auf Systemsteuerung -> Software -> Windows-Komponenten Hinzufügen/Entfenen und kannst dann de Internet Explorer wieder Installieren. Und von dort aus solltest du den dann Aktualisieren.

Außerdem, so nebenbei : das Dingen heißt iExplore.exe :D

Hmmm... versuch doch einfach mal,indem du ins Boot Menü gehst und von da in denInernt EXporer gehen!!! as hat bei mtfunt.

Na und, Internet Explorer is eh sch.....

Hol dir Firefox und fertig, der is viel besser.

Falls du kein Internetzugriff hast, lass dir das von nem Kumpel laden und dann tue den drauf

Was möchtest Du wissen?