Win viel kostet der Lkw Schein wenn man es privat macht?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nun ich kann leider nicht genau sagen was der Führerschein privat kostet aber ich kann sagen was der Führerschein über die Arbeitsagentur gekostet hat. Allerdings habe ich die 6 monatige Schnellqualifizierung zum Berufskraftfahrer gemacht und kann jedem nur raten entweder eine 3 jährige Ausbildung oder zumindest die 6 monatige Schnellqualifizierung zu machen. In der Schnellqualifizierung war enthalten der Führerschein C / CE, Ladungssicherungsprüfung, Staplerschein, Rechtliche Grundlagen, und Gefahrgutprüfung. Man ist so recht gut für den Arbeitsmarkt ausgestattet. Die Chancen als Anfänger eingestellt zu werden sind auch deutlich höher wie wenn man nur den Führerschein hat. Die Prüfungen sind nicht ohne. Die Zeiten des "ungebildeten" LKW-Fahrers sind vorbei. Man möchte gut ausgebildete Fahrer haben, die sich auch mit der rechtlichen Situation und der LKW-Technik auskennen. Dies halte ich auch für den richtigen Weg.Nun genug gequatscht.Die Arbeitsagentur hat für mich 11500,00€ bezahen müssen. Ich bin sehr froh die Schnellqualifizierung gemacht zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt ganz darauf an, welchen Führerschein Du aktuell dein Eigen nennst.

Hast Du noch die alte Klasse 3, brauchst Du nur die Module machen, den LKW-Lappen Theorie und Praxis.

Hast Du keine Klasse 3, wirds schon ein gutes Stück teurer, denn dann brauchst Du die Ausbildung der IHK.

Da kann Dir aber jede Fahrschule bedeutend besser Preise nennen, als es jeder hier könnte. Es passiert im LKW-Bereich einfach derzeit zu viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mußt du bei der jeweiligen Fahrschule erfragen. Rechne aber mal mit um die 2.000 EUR.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sunnymarx1977
09.02.2017, 09:13

Mit 2000 kommst Du definitiv nicht hin. Allein die Module kosten ja schon knapp 100 Euro pro Stück und davon brauchst Du 5!

0

Der LKW Schein ( CE ) .

Mit IHK Prüfung und allem drum und dran zwischen 7-9000 € .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Lizenz zum LKW fahren kostet ca. €15'000.- . Weil man mit dieser Lizenz Geld verdienen kann. Das Selbe wie beim Taxifahrer. Die Autolizenz ist billig aber wenn man die Lizenz zum Taxifahren machen möchte, kostet das einem auch viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rackcity66
09.02.2017, 19:15

15000 kostet da nichts.

ich habe mit der grundquali 4000€ gezahlt.

0
Kommentar von OriginaI
09.02.2017, 19:17

Für kommerzielles Benutzen des Lizenses sind allerdings weit mehr als €10'000.- nötig. Ich absolviere die Chauffeur Lehre und weiss deshalb, wie viel so eine Lizens zum Benutzen kostet.

0

kostet zwischen 4-5.000€ inkl. grundquali oder beschleunigte.

nur der lappen ohne BKF quali hat mich 2,8 gekostet.

hab ich vorm jahr gezahlt. C CE

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede Fahrschule weiß das, anrufen, reden, freuen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?