Win Power Shell - Wiederherstellungspunkt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Starte die Powershell und gib ein:

Checkpoint-Computer -Description "Wiederherstellungspunkt" -RestorePointType "Modify Settings"

Der Parameter RestorePointType sagt, welcher Typ von Wiederherstellungspunkt ertellt werden soll. Es gibt 5 Typen:

APPLICATION_INSTALL

APPLICATION_UNINSTALL

DEVICE_DRIVER_INSTALL

MODIFY_SETTINGS

CANCELLED_OPERATION

Der Standartwert ist APPLICATION_INSTALL. Wenn die folgende Fehlermeldung auftaucht, ist der Computerschutz nicht aktiviert. Die Fehlermeldung lautet dann:

Checkpoint-Computer: Dieser Befehl kann aufgrund des folgenden Fehlers nicht ausgeführt werden: Der Dienst kann nicht gestartet werden, da er deaktiviert ist oder ihm keine aktivierten Geräte zugeordnet sind.

+ Checkpoint-Computer -Description „NAME DES WIEDERHERSTELLUNGSPUNKTES“ …

+ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

+ CategoryInfo : InvalidOperation: (:) [Checkpoint-Computer], ArgumentException

+ FullyQualifiedErrorId :ServiceDisabled,Microsoft.PowerShell.Commands.CheckpointComputerCommand

Ich hoffe, meine ntwort hilft dir. Bei Fragen, schreib' mich einfach an!

Woher ich das weiß:Hobby

ganz lieben Dank! Und auch, dass ich Dich anschreiben darf.

0

Was möchtest Du wissen?