Wie kann ich wieder ihr Interesse für mich wecken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kann tatsächlich sein, dass sie das Interesse verloren hat. Was ich aber für wahrscheinlicher halte, ist, dass sie dich in gewisser Weise aufgegeben hat, weil das mit dem Treffen nie geklappt hat und sie dich sehr gerne gesehen hätte. 

Du solltest sie einfach mal fragen, ob es ihr Recht wäre, wenn du einmal zu ihr kämest und wenn ja, ob es auch ihrer Mutter Recht wäre. Aber schreib ihr vielleicht auch dabei, dass sie, falls sie kein Interesse mehr hat, auch einfach nein sagen kann. Weil, auch wenn da hart ist, ist es besser, als wenn du kommst und sie nur aus Mitleid nicht nein gesagt hat...

Also sprich dich mit ihr aus. Wenn sie dich nicht mehr mag, dann ist das zwar hart, aber ändern kannst du es leider nicht. Wenn nicht, dann fahr doch einfach zu ihr....

Viel Glück! ;)

Hey

Ich glaube einfach das sie wirklich das Interesse verloren hat.und erzwingen kannst du es ja nicht. Ich würde ein nicht mehr schreiben wenn nichts mehr von ihr kommt gibt es kein Interesse mehr. Wenn du sie nach 6 Monaten anschreibst denkst die sich bestimmt auch nur so WAS IST DAS DEN FÜR EINER.

Du hast sie bestimmt gelangweilt bzw alles zu lange hinausgezögert sodass es sie gelangweilt hat.

Lg

Hallo,

vielleicht hat sie eingesehen, dass eine Beziehung auf diese Entfernung speziell in Eurem Alter keinen Sinn macht. Selbst wenn Ihr Euch einmal treffen würdet, wie soll es denn dann weitergehen ?

Es kann aber auch sein, dass sie eine andere Bekanntschaft gemacht hat, einen netten Typen, der in ihrer Nähe wohnt ........

da hast Du keine Chance.

Wenn sie den Kontakt abbricht, solltest Du das akzeptieren.

Das Leben wird auch für Dich weitergehen ....... es gibt so viele hübsche Mädchen, auch in Deiner Nähe ..........

Liebe Grüße

Was möchtest Du wissen?