Win download Files löschen?

3 Antworten

Hallo.

Die Frage ist zwar schon einige Wochen alt, aber vielleicht kann ich noch hilfreich sein. Mit "Win Download Files" bezeichnet Avast den Inhalt des Ordners "Downloads", der meist unter "Dieser PC/Downloads" zu finden ist und in dem die Downloads automatisch gespeichert werden, wenn kein anderer Zielordner angegeben wird.

Diese Daten müssen zwar kein Dateimüll sein, verfälschen jedoch das Ergebnis des Avast-Scans. Wenn diese Daten an der Stelle stören, sollten sie in einen anderen Ordner verschoben werden.

Gib mal unten ein Datenträgerbereinigung > Laufwerk auswählen > OK drücken

Das wärs, alles andere würd ich nicht löschen.

2

das habe ich schon alles gemacht, ich bin kein Newbie

0

Dann lösch doch die 45 GB

2

omg, auf das werde ich nicht antworten

0
20
@Anonymus3210

Ja du fragst hier ob man 45GB Datenmüll löschen kann was erwartest du? Windows löscht vieles auch selber, nur ebend nicht alles.

0

Was möchtest Du wissen?