Win 10 neu aufsetzen, bleibt Win 10 bestanden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

die keys solltest du dir vorsorglich auslesen und notieren.

gibt einige kostenfreie Programme dafür.. siehe chip.de etc.


das Problem ist. was du benutzt  zum neu draufmachen?

deine Recovery Partition?


 eine Recovery CD/DVD?

eine original Windows 7 DVD?


eine origan Windows 10 dvd?


das alles gibt unterschiedliche Ergebnisse.

.....

solange du nichts an Hardware verändert hast... bleiben die keys gleich...

kannst also auch Microsoft kostenfrei anrufen und win. darüber aktivieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Treviix
18.10.2016, 19:22

Habe ich überhauot einen Key wenn ich es mir kostenlos runtergeladen habe?

0
Kommentar von ZombieSoft
18.10.2016, 19:30

siehe Chip.de

0

Du setzt den PC quasi auf "nach Installationszustand" zurück oder wenn du andere Wiederherstellungspunkte angelegt hast auf diesen Zeitpunkt! Du bleibst also bei Win 10.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Treviix
18.10.2016, 19:07

Ja aber ich meine wenn ich den neu aufsetzen lasse oder was meinst du mit Installationszustand?

0

Mit einer Wiederherstellung wird der PC zurückgesetzt, nicht neu aufgesetzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Treviix
18.10.2016, 19:07

Naja, unten drunter stünde noch zur Wahl, dass ich zurück auf Win7 kann, dies aber nicht mehr möglich ist

0

Was möchtest Du wissen?