Windows 10 installation?was ist mit der Key?

4 Antworten

Wie bereits geschrieben wurde brauchst du Windows 10 nur mit Hilfe eines USB-Sticks installieren, da die Lizenz, auch nach einem Upgrade von Windows 7 zu 10, an die Hardware gebunden ist und nicht mehr eingegeben werden muss.

Tipp: Wenn du Windows 10 installiert hast erstelle dir ein Microsoft-Konto und stelle von lokales Benutzerkonto auf dieses um. Dann kannst du deine Lizenz an diesen Account "binden" und auch wieder auf lokales Benutzerkonto umstellen. So bleibt die Lizenz auch erhalten wenn du das Gerät wechseln solltest, z.B. wenn dein Nitebook kaputt geht und du ein neues ohne Windows kaufen/bekommen solltest.

Die Windows 7 CD kannst als "Zierde" an die Wand nageln oder ins Recycling bringen: die ist zu nichts mehr brauchbar.

Wenn Du damals den PC auf Windows 10 geupgradet hast, dann wurde der Key von Windows 7 in einen WIndows 10 Key umgewandelt und Dein Computer wurde, bei Microsoft, mit dieser Lizenz verbunden.

Wenn Du jetzt Windows 10 neu installierst, dann brauchst Du keinen Key mehr: bei der Installation erkennt der Server von Microsoft, dass Windows 10 für Deinen Computer freigeschaltet ist.

Um Windows 10 neu zu installieren brauchst Du einen USB - Stick (grösser als 5Gb) auf den Du mit dem Media Creation Tool von Microsoft die neueste Windows 10 Installations-Version kopierst. Dann startest Du den Computer mit diesem USB Stick und dann kannst Du Windows 10 neu installieren.

Mit dem Media Creation Tool von Microsoft, kannst Du auch die neueste Windows 10 Installations-Version auf eine DVD brennen wenn Du keinen USB Stick verwenden willst (aber nochmals: verwende keine alte Windows Installations CD, nur immer die, die es JETZT im Internet zum herunterladen gibt.

Und: bevor Du den Computer neu installierst, musst Du Deine Daten sichern ... die sind sonst im Eimer. Sichere auch die Daten von Ubuntu ... man kann nie sicher sein, dass die Neu-Installation Dir nicht die Ubuntu-Version versaut.

Hallo du brauchst nur einen Bootbaren USB-Stick und dann die Windows 10 iso. Datei auf der offiziellen Seite downlaoden! Dann auf USB-Stick rüber kopieren und auf deinem Gerät anschließen. Jetzt einschalten, je nach Hersteller musst du die Boot Taste drücken bis sich ein Fenster öffnet und du den USB-Stick auswählen kannst! Der Rest funktioniert ganz automatisch !

Der glue hinter der Sache ist das der WIN 10 KEY im BIOS hinterlegt worden ist und im Endeffekt nicht mehr eingegeben werden muss da er schon im Gerät gespeichert ist.

Gruß

Moritz

Allen ein herzliches Danke, habe mit Hilfe von You Tube einen Bootfähigen USB Stick erstellt hat funktioniert,danke

0

Installier win 7, dann behinderten modus einschalten und update durchführen, dann bindenderten modus wieder ausschalten

Wenn er Windows 7 schon einaml zu Windows 10 auf dem Notebook up-gegraded hatte braucht er das nicht zu machen. Windows 10 wird automatisch wieder aktiviert wenn man es neu installiert.

1

Was möchtest Du wissen?