Win 10 auf einem Win 7 Rechner installieren und alle Daten voher Löschen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Installationsmedium einlegen (DVD oder USB-Stick) dann eben von diesem Medium booten.

Im Installationsvorgang dann wählen dass du NICHT upgraden willst, sondern neu installieren (kann sein, dass das was mit "Erweiterten Einstellungen" heißt). Dort wird dir dann angezeigt, welche Partitionen auf deinem PC vorhanden sind.

Da löscht du dann die Partition auf dem dein Windows 7 drauf ist und erstellst dir in dem unbelegten Speicherplatz eine neue Partition mit voller Größe. (Wenn du nur eine Festplatte im rechner hast, dann kannst du alle Partitionen löschen und hinterher reicht es, wenn du eine einzige Partition anlegst). Evtl. musst du auch hier auf "erweiterte Einstellungen (oder so) gehen.

Wenn ich das mal ergänzen, bzw. eine einfachere Vorgehensweise erklären darf:


Da löscht du dann die Partition auf dem dein Windows 7 drauf ist

Richtig, aber alle Partitionen löschen, die vorhanden sind!


erstellst dir in dem unbelegten Speicherplatz eine neue Partition mit  voller Größe. (Wenn du nur eine Festplatte im rechner hast, dann kannst du alle Partitionen löschen und hinterher reicht es, wenn du eine einzige Partition anlegst). Evtl. musst du auch hier auf "erweiterte Einstellungen (oder so) gehen.

Ein neue Partition anlegen, ist nicht nötig.

Jetzt einfach Weiter gehen, Win 10 legt alle erforderliche Partitionen automatisch neu an.

1
@funcky49

Käse. Wenn eine Datenpartition vorhanden ist, wäre es grober Unfug, diese auch zu löschen.

Ob man dann die Partition auf einer völlig unpartitionierten anlegt oder nicht, ist Geschmackssache. Jedoch habe ich schon erlebt, dass sich die Installationsroutine geweigert hat und forderte einen partitionierten Bereich.

Von daher ist die sicherste Vorgehensweise eine Partition zu erstellen und auf der dann Windows zu installieren.

0

Du kannst das neue Betriebssystem einfach installieren. Windows 7 wird dann weg sein.

Alle Daten werden in einem Ordner namens "Windows.old" gespeichert. Diesen Ordner kannst du dann über die Datenträgerbereinigung löschen. Damit ist Win7 mit allen vorangegangenen Daten dann Geschichte.

Das ist keine sauber Installation sondern Murks . 

2

Alle Partitionen löschen soll dein :C 300GB groß werden klicke auf Neu gebe ein 300000 noch Fragen. 

Win 10 auf einen "leeren" Rechner?

Ich möchte mir einen Pc auf Amazon bestellen aber der ist leider ohne Betriebssystem, ist es schwierig zB Win 10 auf einen Rechner zu installieren? Ich habe minimale Vorkenntnisse.

...zur Frage

Windows 10 komplett löschen

Hallo ich kleines dummerchen habe win 10 32bit draufgehabt. Die war auf der 2 Partition auf meiner Festplatte drauf. Leider hatte ich vorher keine ahnung, wie ich dieses Betriebssystem komplett löschen kann, außer die zweite Partition in dem das Windows 10 Betriebssystem drauf war mit zu löschen. Komischer weiße funktioniert noch das Windows mitten beim Hochfahren noch. Aber wie kann ich es jetzt komplett löschen? Eig. Wollte ich nur die 64bit Version installieren Statt der 32 bit. Könnte mir irgendjemand helfen? Reparatur geht leider auch nicht mehr. Nix mehr.

...zur Frage

Windows 7 auf Windows XP installieren?

Hallo,

kann ich Windows 7 auf einen Rechner installieren, der mit XP läuft, also Win XP sozusagen überspielen? Ich habe mir nämlich einen neuen PC zusammengestellt und möchte hierbei die Festplatte aus meinem alten Computer in den neuen einbauen. Auf der Festplatte ist Win XP installiert. Auf meinem neuen Rechner will ich jedoch Win 7 als Betriebssystem und nicht Win XP, geht das? Wenn ja, wie? (CD von Win XP habe ich nicht)

Danke

...zur Frage

Kann ich den gesamten Inhalt der Festplatte mit dem Betriebssystem löschen?

Ich habe einen alten PC mit Win7 ausgegraben, auf dessen SSD (56 von 60GB belegt) Win 10 installieren will. Aber aufgrund der mangelnden Speicherkapazität scheitert die Installation. Das wirklich ärgerliche ist, dass angeblich 56GB belegt sind, obwohl ich alles was sich deinstallieren lässt gelöscht habe. Auch kann ich den PC nicht in den Werkszustand zurücksetzen, weil dafür auch angeblich nicht genügen Speicher zur Verfügung steht. Um dem Elend ein Ende zu setzen würde ich gerne den gesamten Inhalt der SSD löschen, ist das möglich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?