Wimpernwachstum anregen-Tipps

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

das das Wachstum angeregt wird , mag ich nicht so recht glauben ! Denn es ist ja auch noch kein Mittel für das Kopfhaar im Umlauf , was erfolsversprechend ist ! Die Wimpern sind ein Anhangsgebilde der Haut und man kann ein Wachstum nicht beeinflussen!

Was Du aber machen kannst , mal in einem gut sortiertem Drogeriemarkt , wie zB. Rossmann nach Wimpernserum und Pflege-Wimperntusche schauen ! Das verstärkt die Wimpern und lässt sie voller und länger erscheinen!

Anmsonsten mein lieb gemeinter Profi-Tipp: lass Dir beim Friseur deine Wimpern in BLAUSCHWARZ färben ! Dann wirken sie intensivst schwarz ! Dann noch tuschen und Du hast wahnsinnig , schöne Wimpern :-))

Vielleicht lässt Du Dir auch mal ein paar Wimpern zur Verlängerung einsetzen oder versuch mal einfache , künstliche Wimpern ! Die gibt es in vielen Arten :-)) Verlängernd , verdichtend ect:-))

GLG , viel Erfolg und einen schönen Abend , wünscht Dir ,clipmaus :-))

Vielen lieben Dank für das Sternchen .-))

GLG und einen guten Start in die neue Woche , wünscht Dir ,clipmaus :-))

0

An der Länge der Wimpern kannst du nichts ändern, die ist, wie vieles andere auch, genetisch bedingt. Du kannst aber deine Wimpern gut pflegen, damit sie nicht vorzeitig abbrechen. Dazu gehört unbedingt, dass du dich abends sorgfältig abschminkst, mit einem guten Make-up-Entferner, ohne groß zu reiben und zu zerren. Ob die ganzen sonstigen "Pflegemittel" wie Wimpernserum und Co. wirklich etwas bewirken, wage ich zu bezweifeln. Das ist wahrscheinlich nur rausgeworfenes Geld.

Das funktioniert nicht, nur dein Geld wird weniger. Rege dein Selbstbewußtsein an, dann brauchst du das Wimpernwachstum nicht mehr.

Was möchtest Du wissen?