William Shakespeare mit vollem namen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sein Name war "William Shakespeare" in seinem Taufmatrikel (sein genaues Geburtsdatum ist unbekannt) vom 26.4. 1564 ist angeführt:

"Guliemus filius Johannes Shakspere"

das bedeutet: "William the son of John Shakspere"

Einige Stimmen vermuten allerdings sogar, dass hinter dem "wahren William Shakespeare" Edward de Vere (1550-1604), 17th Earl of Oxford, gewesen sein könnte....

http://www.usnews.com/usnews/doubleissue/mysteries/shakespeare.htm

LG

Ivh bin nicht sicher, aber ich meine, mal gehört zu haben, dass es sich dabei eh um ein Pseudonym handelt (Künstlername) und gar nicht klar ist, wer das überhaupt wirklich war.....

Was möchtest Du wissen?