Willhaben! Geldüberweisung auf eigenes Risiko?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lass dir einen Versand per Nachnahme machen, oder zahle via Paypal.

NIEMALS im vorhinein per Überweisung.
Du hast dann keinerlei Sicherheit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnimalYet
14.01.2016, 09:01

Genau das ist es was ich wissen wollte. Danke @Waaat

0
Kommentar von Waaat
14.01.2016, 09:03

Gerne.
Ich verkaufe selber auf willhaben, und biete von mir aus den Versand per Nachnahme an.
Wenn er nicht darauf eingeht, verzichte auf den Deal. Auch wenn er noch so verlockend erscheint.

0
Kommentar von AnimalYet
14.01.2016, 09:43

wie kriegt er dann das Geld per Nachnahme, von der Post ? danke für die Hilfe

0
Kommentar von Waaat
14.01.2016, 10:59

Du bezahlst den Betrag direkt bei der Übernahme des Pakets an den Postboten.
Die Post überweisst es dem Verkäufer dann auf sein Konto.
Das funktioniert hervorragend.

0

frag ihn ob er per Nachnahme versendet. Ist halt teurer. Ich verschicke und kaufe allerdings auch wenns zu weit zum Abholen ist gg. Vorausüberweisung und hatte noch keine Probleme damit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist wie bei Ebay Kleinanzeigen - es wird empfohlen den Artikel selbst abzuholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnimalYet
14.01.2016, 08:57

Ja leider sitz ich in Wien und der Verkäufer in Tirol :/ 

0

Nein. Willhaben mischt sich in so was nicht ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?