Will sie ein Date oder ein "nur" ein Treffen mit mir?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sie will ein Date aber weil du meintest wir nennen es treffen dachte sie du willst kein Date sondern ein freundschaftliches treffen. So würde ich das verstehen. Deswegen ist sie verwirrt und weiß nicht genau was sie will.Und in dem Falle bist eher du der komplizierte 😂😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe dir ja auf deine andere Frage schon geantwortet. Und meiner Meinung nach will sie ein Date, sons thätte sie das nicht in Erwägung gezogen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DesThatguFr
01.03.2016, 17:15

Ja danke nochmal :D, was macht dich für diese Ansicht sicher? Nur, weil sie es erwähnt hat?

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DesThatguFr
02.03.2016, 16:25

? dies war vor 3-4 Tagen... hierbei handelte es sich um ein Ereignis, was schon geschah.... und was hat das bitte schön damit zu tun? Ich wollte nur lediglich von der Community wissen, ob sie eher ein "nur" normales Treffen bevorzugt oder doch auch ein Date möchte...

0

Ich sage mal: typisch Mädchen!

Total klasische Reaktion. Niemand weiß was sie will, am allerwenigsten sie selbst. Frag sie mal, ob sie mal Klartext mit dir reden kann.

War es denn aus deiner Sicht ein Date?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DesThatguFr
01.03.2016, 17:14

:D, ein Date ist aus meiner Sicht, ein Treffen, wobei man aber weiß, dass einer der Beteiligten, für die andere Person was empfindet und allgemein ist ein Date viel umfangreicher als ein normales Treffen, vom Konzept her zum Beispiel und von den Aussichten.

0
Kommentar von violatedsoul
02.03.2016, 09:28

Weil der FS rumeiert, ist sie typisch Mädchen? Sehr witzig!

@ den FS: Ein Date ist nichts anderes, als ein Treffen. Erst aus einem Treffen heraus kann sich mal was entwickeln, wenn beide merken, dass da mehr ist.

0

Was möchtest Du wissen?