Will nen eigenen song schreiben brauche aber ein Programm dafür

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also ich arbeite jetzt schon seit mehreren Jahren mit Sibelius aber es ist 1. ein bisschen sehr teuer und 2. für den anfang auch nicht super geeignet, wenn du nicht alles schritt für schritt durchgehst, aber ansonsten ist dieses Programm ein wirklich super ding. bei Sibelius machst du wirklich alles selber und hast kein z.B. Beat, Tonfolgen etc. das du übernehmen kannst. Das finde ich doof an dem Programm, aber irgendwie bekommt man das hin. Wenn jemand ein Programm hat, das schon solche dinge vorgegeben hat und man die einfach einfügen kann, würde ich micht über eine Antwort wirklich freuen!

Notenpapier (leere Notenblätter gibts en masse zum downloaden), Bleistift und Radiergummi würden an sich genügen. Wenn du aber computerunterstützt arbeiten möchtest, neben den schon erwähnten Programmen gibt es eine frei und kostenlos herunterladbare Version von FORTE (Forte free). Weiß jetzt den Link nicht auswendig; ist aber leicht zu finden... ;-)

Ich schreibe seit meiner Kindheit schon Hobbymäsig Songs. Ich brauch dazu ein Blatt Papier und eine Gitarre. Dann warten was die Birne ausspuckt. Wenn da nix kommt bringt auch ein Noten Tabulator oder ähnliches nix. Es gibt div. Programme mit denen Du Songs einspielen kannst zB. Q-Base usw.

Lad dir Capella (vielleicht erst mal als Demo) Dort kannst du dir die Melodie gleich anhören. Ggf. nach deinem belieben mit Pausen den richtigen Rhythmus reinbringen.

So...und jetzt für alle Noten-Blindfische: Wenn du schwach im Notenschreiben bist > dann exportierst du das Ganze als Midi-Datei. Danach "importierst" du das wieder. Fertig ist eine saubere Version:)

Um ganze Partituren aus Melodieschnipseln (die du dir in Capella bastelst;)herzustellen mach folgendes:

Die exportierte Midi-Dateien Importierst du in ein Programm wie z.B. Reason. Vorteil: Hier kann man die Schnipsel schneiden, rumschieben etc. und sie mit anständigen Instrumenten versehen/anhören.

>Wenn du mit der angehörten Version zufrieden bist> exportiere sie als Midi> und importierst das in Capella.

Fertig ist die Partitur!

Und? Was hast du ausprobiert?

0

Kostet capella geld ? Und gibt es auch ein KOSTENLOSES programm ?????

Was möchtest Du wissen?