Will mir einen Laptop kaufen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

lohnt es sich ein MacBook zukaufen

Falsche Frage! Wer so fragt, der kann man sagen, Laptops lohnen sich nicht! Also sollte die Frage lauten: Lohnt es sich für mich, ein MacBook zu kaufen?

Gründe für ein Pro:

  • Keine Malware
  • Keine Bluescreens
  • Kein Defragmentieren – wird seit gefühlten Jahrzehnten im Hintergrund automatisch erledigt
  • Kein Partitionieren – wozu? Nur weil die Systemprogrammierer in Redmond zu sparsam dachten?
  • Ein schicker Rechner
  • System, Software und Hardware sind bestens aufeinander abgestimmt und optimiert!
  • Qualität hat eben auch ihren Preis, der jeden Cent wert ist. Seit Jahren nutze ich selbst ausschließlich  Macs und weiss, wovon ich schreibe!

Generell würde ich dir von einem MacBook abraten, sofern du vorher schon mit Windows gearbeitet hast und dicht dort auskennst. Für einen PC-Anfänger würde MacOs ein paar Vorteile bringen (ganz einfach weil die Handhabung einfacher ist / man schneller damit umzugehen lernt).

Die Kehrseite ist allerdings, dass Appleprodukte schon seit Firmengründung im Verhältnis zu anderen Herstellern 1. Leistungsschwächer und 2. WESENTLICH teurer sind. Leider gibt es dennoch genug Menschen die ihre Kaufentscheidung anhand ihrer Religion oder der Farbe des Gerätes treffen und dem Unternehmen damit eine Existenzberechtigung geben.

Kommt drauf an was du machen willst. Wenns um Preisleistung geht, lohnt sich ein Macbook nur selten.

Wofür willst du es denn benutzen?

Willst du im Internet Surfen, Facebook, Skype etc. oder

Willst du darauf Zocken, heißt Steam etc. aktivieren?

Du bekommst zum Streamen und Surfen schon gute Notebooks/Laptops für 200-300€, beim Zocken allerdings wird es schon etwas Teurer, wo aber auch Laptops nicht ganz geeignet sind, brauchst dann schon ein Tower (PC).

Macbook ist einfach nur ein name...der ist im Preis Leistungsverhältnis einfach ne katastrophe...hol dir einen guten laptop...kommt halt drauf an was du machen willst...nur surfen und arbeiten kannst du dir einen günstigen holen und wenn du zocken willst 600-800 ungefähr...

Schau mal nächste Woche bei Aldi-Nord vorbei. Da ist ein super Angebot, sogar 17" und Intel7 Prozessor.

Bloß nichts bei Aldi / Lidl o.a. Diskounter kaufen, darin sind meist veraltete Grafikkarten und je 4GB AS eingebaut, wovon allein 2GB für den Prozessor benötigt werden, da dieser teilweise nicht Kompatibel mit beispielsweise einer GeForce Grafikkarte ist. Zu neu mit zu Alt kombiniert, der Laptop lebt 3 Jahre, dann fängt er an Abzukratzen und nach 5 Jahren kannst ihn nicht mehr Benutzen, dafür 350-450€ zahlen? Nein danke.


Einfach mal im Internet Informieren, Amazon nach einem Laptop suchen mit aktueller o. älteren Grafikkarte , aktueller o. älteren Prozessor und einem 8-12 GB Arbeitsspeicher. Alles miteinander Kompatibel ergibt einen Leistungsstarken Laptop mit ausdauernder Leistung und schneller Reaktionszeit.


Preislich liegt man bei 500-700€ bei einem Laptop auf aktueller Basis.

0

Was möchtest Du wissen?