Will mich verpflichten, was muss ich alles können?

6 Antworten

Also du mußt körperlich geeigente sein, so daß du ein Musterungsergebnis von T1 oder T2 kriegst. Dann findet eine Eignungsüberprüfung statt, so was wie eine Mischung aus Intelligenztest Angabe von Neigungen und Verwendungswünchen. Und schließlich mußt du gewisse Aufgaben erfüllen im Rahmen von Gruppenarbeit usw. Mußt zeigen, daß du Teamfähig bist usw. Auch sportlich mußt du es drauf haben. Den sog. PFT-Test (was du mit den Liegestütz und den Situps meinst. Am bsten mal danach googeln) oder das Sportabzeichen bestehen usw. Wenn du das alles erfüllt hast, setzt sich ein Psychologe mit dir auseinander. Das ist das, wo die meisten Leute dran scheitern. Und der spychologe unterhält sich mit dir und jenachdem, ob er dann zu dem Ergebnis kommt, daß man dich nimmt oder nicht, bist du dann dabei, sobald ein für dich in Frage kommender Dienstposten frei ist.

nur um T2 zu sein mußt du gar nichts können. Es gibt keine Sporttests. Bei 10 Kniebeugen sollte dein Puls nicht gerade bei 180 sein. Du darfst nur keine größeren Schäden haben

ich bin t2, dafür muste nur "gesund" sein also kein übergewicht, gelenke kp alles was den bund geld kosten könnte , deine "ausdauer" oder liegestützen werden nicht getestet, bzw reichen locker aus.

Was möchtest Du wissen?