Will mich nicht verlieben was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist doch nur Interesse, man kann sich sehr stark von einer Person faszinieren lassen und sich für sie interessieren, ohne sie gleich zu lieben.Das was du beschreibst ist einfach starke Neugier und Interesse, keine Angst wenn du ihn nicht attraktiv findest und diese Liebesgeschichte mit ihm sowieso für komplett abwegig hälst, dann wird da auch nichts passieren irgendwann wird dein Interesse sicher verfliegen aber solange es bleibt verdräng es nicht so und setz dich damit auseinander, viel Glück noch ich hoffe ich konnte dir helfen :)

LG DYnachDX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von liebeslena
04.12.2015, 14:28

Danke für deine schnelle Antwort👍

Auf welche wiese soll ich mich damit auseinandersetzen ? 

Aber schonmal vielen dank !

0

So hat es bei mir auch angefangen, ich war vor ein paar Jahren auf einem Konzert einer unbekannten Band und fand den Sänger gleich nett, aber eben nicht mehr, denn er ist doppelt so alt wie ich, kleiner als ich und ein totaler Hippie. Hab mich nach und nach mit der Band angefreundet und irgendwann hab ich mich dann auch dabei erwischt, wie ich andauernd an den Kerl gedacht habe. Anfangs hatte ich noch dieses "oh Gott, doch nicht der?!?!" und hab alles versucht, um mich von ihm abzulenken (ich seh ihn nur alle paar Wochen bis Monate, also dachte ich, es würde klappen, außerdem war ich zwischendurch noch ein halbes Jahr im Ausland) aber nöööö, die Gefühle wurden und werden immer stärker :D

Gegen sein Herz kann man sich nicht wehren, auch wenns verdammt weh tut. Verlier nicht die Hoffnung, in meinem Fall läuft es mittlerweile auch sehr viel besser, als ich jemals gehofft habe. Ich wünsch dir alles Gute! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von liebeslena
04.12.2015, 14:56

Och wie süß 🙈 ich hoffe sehr für dich das es sich weiter so gut entwickelt☺.

Das Problem bei mir ist nur... Er würde sich 1. Strafbar machen wenn er eine "Beziehung" mit mir eingehen würde und außerdem ist er glaube ich verheiratet 😅 also kann!! Das nie was werden.deswegen halte ich mich ja selber auch für bescheuert weil ich so denke 🙈

0

Da fragt man sich, ob du überhaupt den Unterschied zwischen Liebe und verliebt sein kennst. Bei dir dürfte noch eine gute Portion Neugier dazu kommen. Vaterersatz dürfte auch eine Rolle mitspielen. 

Wenn du nun gar nicht anders kannst, versuch doch eine Freundschaft aufzubauen. Du kannst ihn ruhig direkt fragen ob ihr nicht Freunde sein könnt.

Mit deiner Freundin solltes du auch darüber reden, auch wenn sie dich für überdreht hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von liebeslena
04.12.2015, 14:32

Ja du hast recht das kommt noch dazu 😀 ich finde ihn eher wirklich einen super netten Menschen und "bewundere" ihn auch teilweise weil er es einfach schafft in seiner Arbeit so locker und lustig zusein 😅 du hast es auf den punkt gebracht. 

Ja ich denke ich werde es ihr morgen erzählen auch wenn das echt kompliziert zu erklären ist 😅

Vielen Dank für deine Antwort 😊👍

0

Versuch soweit es geht ihm aus dem Weg zu gehen.Und versuche ihn aus einer neutralen Sichtweise zu sehen.....


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von liebeslena
04.12.2015, 14:34

Aus dem Weg gehen ist wie gesagt eigentlich unmöglich 😅aber ich versuch es 👍

Vielen Dank für deine Antwort 😊👍

1

sinds vielleicht die hormone?;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?