Will meine Freundin mich bloß stellen und kränken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Nein - über empfindlich bestimmt nicht! Nur - ob ihr bewusst ist, dass sie wie eine Stempede durch den Porzellan-Laden rennt??? Ich will ihr ja nichts Böses unterstellen!

Ich habe selber zuviel auf den Rippen und hatte auch mal eine Freundin, die mich benutzt hat um selber besser da zu stehen.

Wenn du das Gefühl hast, dass es bei dir genau so ist, dann wäre es bestimmt gut mal darüber nach zu denken, ob sie ansonsten die Kriterien für Freundschaft erfüllt.

Wenn nicht - erklärt sich von selbst!

Darauf ansprechen kannst du sie zwar, aber erhoffe dir keine Änderung.

Kann sein, dass es bei der Guten schon so im Kopf verankert ist, dass sie es nicht selbst merkt.

Und zugeben wird sie es nicht - da würde sie ja sogar vor sich selbst dumm da stehen. Wer will das schon?!?

Sie sagt das ständig, weil sie will dass ihr sagt, sie sei nicht dick. Es ärgert sie sicher, dass sie früher schlank war, und jetzt dicker wird.

Das kann auch eine Veranlagung sein. Wie sehen denn die Frauen in ihrer Familie aus?

Dass sie von Diät redet und trotzdem viel isst, sagt einfach nur, dass sie sich nicht unter Kontrolle hat. Sie ist da einfach mit Absicht etwas trotzig würd ich sagen.

:oD Ich kann Dich voll verstehen!!!!

Und schließe mich der Antwort von llmMumK an...

Was möchtest Du wissen?