Will meine Freundin eine Beziehung oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, also ich finde, sie geht nicht gut mit dir um und frage mich, was dich  zu diesem Mädchen überhaupt noch hinzieht. Ihr Verhalten ist doch total widersprüchlich, sie mag unehrliche Menschen nicht, ist aber selber nicht ehrlich, ja in meinen Augen sehr wankelmütig und unzuverlässig. Ich würde mit ihr reden und ihr klar sagen, dass du das nicht ok findest. Sie wird wahrscheinlich dann wieder etwas dagegen sagen und ich glaube auch, dass sie ernsthaft mit dir keine Beziehung will.

Ihr arbeitet zusammen, da ist es gut wenn ihr miteinander aus kommt. Aber für eine Beziehung kommt von ihrer Seite ja gar nichts. Ich rate dir, deine Träume in diese Richtung zu beenden und dir ein Mädchen zu suchen, dass deine Bemühungen zu schätzen weiß und dich auch dafür mit gleichem Entgegenkomme belohnt..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alui96
06.03.2016, 15:25

Danke für die Antwort und dass du dir meinen Roman durchgelesen hast. Ich werde heute mit ihr telefonieren und das abklären.

0

Das ist ziemlich viel Drama. Schreib sie an und sag dass du mit ihr reden willst. Dann sag ihr dass du sie nicht mehr aus dem Kopf bekommst etc. Und wenn sue das wiederum abblockt dann Mach dir mal Gedanken ob es die richtige Frau für dein Leben ist.

Viel Glück
                                         -Z

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alui96
06.03.2016, 15:22

Danke fürs durchlesen und die Antwort. Ich hatte sowieso vor, mit ihr darüber zu reden, wusste aber nicht genau wie ich ihr das sagen soll. Ich werde ihr meinen Standpunkt erläutern und sie fragen wie sie dazu steht.

0

Ich danke euch beiden für eure Antworten. Wir haben uns heute ausgesprochen: Obwohl ich ihr unmissverständlich klar gemacht habe, dass ich sie nicht zu etwas drängen möchte hatte sie anscheinen das Gefühl, wollte mir das aber um mich nicht zu verletzen nicht sagen. Wir haben ausgemacht, dass wir mit der Beziehung noch warten, bis sich eine solche ergibt (klappt ja nicht von heute auf morgen *zwinker*). Bis dahin sind wird "nur" gute Freunde. Mir fällt ein Stein vom Herzen, da ich nun weiß, dass ihre Bereitschaft potenziell gegeben ist. Ich mir also nicht umsonst Mühe gebe sie zufrieden zu stellen.

Nochmals vielen Dank! Durch euch wurde ich ermutigt den ersten Schritt zur Klarheit zu tun.

Beste Grüße

Alexander

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?