Will keine Beziehung und wurde deshalb blockiert?

8 Antworten

Ich würde behauptet, dass tut sie für sich selbst. Sie ist sich unsicher und braucht Abstand. Sie hat die wahrscheinlich geblockt um somit keine Nachrichten von dir zu empfangen und somit dem, ich nenne es mal "Schmerz" aus dem Weg zu gehen. Nimm ihr das nicht übel. Ich selbst hätte nicht so reagiert. Für andere ist das eine Art Selbstschutz.
Musst du wohl, vielleicht auch nur vorerst, so akzeptieren.

Alles Gute.  :)

Naja, da ihr meine Gefühle und alles andere wohl ziemlich egal sind hab ich eh beschlossen das für sie der Zug abgefahren ist.. Ich bin doch kein Hund. Sie kann mich ja nicht blockieren und ernsthaft glauben das sie irgendwann einfach wieder ankommen kann. Ich würde um jemanden kämpfen den ich liebe, außer ich suche gezielt eine Partnerschaft. In der Reha war es genauso. Sie hat sich regelrecht aufgedrängt das ich ihr meine Sorgen erzähle, dann hab ich einmal nicht mitbekommen das es ihr schlecht geht und hatte keine Zeit und sie hat gleich zu anderen gesagt sie fühle sich ausgenutzt von mir, wie ein emotionaler Mülleimer. Ich muss sie wohl nicht verstehen x.x Danke für die Antwort :)

1
@finalchris231

Auch hier finde ich reagierst du vollkommen verständlich. Hier hat sie dir und sich selbst auch einfach nicht genug zeit gelassen sich aufeinander einzulassen und sich eine Chance zu geben. So wie du ihr verhalten jedoch beschreibst, würde ich jetzt mal behaupten, dass es wahrscheinlich nicht zu einer ernsten Beziehungen gekommen wäre bzw. keine erfüllende Beziehung zustande käme.

Ich wünsch dir weiterhin alles Gute und viel Erfolg :)

0

vielleicht hat sie dich ja nicht deswegen blockiert :) vielleicht war es ja auch nur, dass es ihr irgendwie unangenehm ist , dass sie mit dir geschlafen hat. kein Beleidigung an dich oder so aber im nachhinein denken Mädchen sehr viel nach. übrigens sind unsere Gedankengänge etwas anders als die der jung ;) kann sein, dass sie aus einem, erdenklich sinnvollen, grund dich blockierte

Ich glaube das sie wegen ihren Problemen eine emotionale Stütze sucht. Alles andere als ein Partner bietet ihr nicht genug Sicherheit aber Liebe muss sich ja erstmal entwickeln.. Die Sache mit Jochen der 39 ist mal beiseite. Wäre ich ihr wirklich wichtig hätte sie mich wohl nicht geblockt. Ich merke aber das Mädchen anders denken! Nur versteh ich diese Art von Denken nicht. Die eine kuschelt erst die ganze Zeit mit mir und verhält sich als wären wir zusammen um mich am Ende als großen Bruder zu bezeichnen und den Kontakt abzubrechen. Die andere schläft mit mir, behauptet mich zu lieben und blockiert mich weil sie nicht sofort alles kriegt. Ich versteh die Gedanken nicht xD

0

Also ich habe auch mal den Kontakt dann abgebrochen zu jemanden, weil es einfach nicht schön ist die ganze Zeit mit jemanden zu schreiben der aber nix von einem will.
Es tut weh und als Selbstschutz macht man sowas.
Können Männer wahrscheinlich nicht verstehen :)

Und manchmal merkt man wenn es sinnlos ist zu kämpfen!!!

Ich hab aber nie gesagt das ich nix von ihr will? Sonst hätte ich ja nicht mit ihr geschlafen.. Ich fand es in Anbetracht dessen das meine letzte Freundin, mich belogen, betrogen und am Ende sogar Angezeigt hat für verständlich das ich noch nicht bereit bin... Sie hat noch nicht mal lange gewartet. Ich meine das waren zwei Wochen. -.

0

Du hast aber zu ihr gesagt das du keine Beziehung willst. Und das ist wie ein klares Nein.

0

Was möchtest Du wissen?