Will ich die Beziehung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde ihm folgendes sagen:

Ich würde zwar gern mit dir zusammen sein, aber du meintest selber mal, dass Mädchen bei dir wie Lego sind. Zwei Wochen interessant und dann uninteressant. Und das will ich nicht. Es würde mich zu sehr verletzten und dafür bist du mir zu wichtig.

Wenn er dich wirklich liebt, wärst du immer interessant.

In meinen Augen soll er darum kämpfen, wenn e meint, dass es ernst sei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Daa ist ganz normal... ich kenn das selber... aber du musst nicht verzweifeln... es ist ganz normal das du dir jetzt gedanken machst... aber wichtig ist das du dein kopf jetzt teilweise austellst und dein herz und dein Bauch entscheiden lässt... wichtig dazu ist, dass du dabei ein gutes Gefühl hast !!!!! Sonst bringt das alles nicht

Lg Isabell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn er nie zeit hat wie du es sagst,dann kann das keine wahre liebe sein,denn wenn man wem liebt,dann ist man auch für den da.

aber falls es dir ein trost ist,auch andere väter haben schöne söhne ;)

in diesen sinne toi toi toi :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dränge ihn nicht mit zu vielen Nachrichten. Versucht beim nächsten Treffen offen miteinander zu reden. Da du Gefühle für ihn entwickelt hat, möchtest du wissen, wie es um euch beide steht.

Wenn er meint, er brauche noch Zeit, musst du das akzeptieren, aber dann weisst du, dass etwas nicht gut ist...dann würde ich es lassen ihm hinterher zu rennen.

Wenn er mit dir zusammen sein will ist ja alles supi...aber geht es langsam an. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er liebt dich nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist keine echte Beziehung. Freundschaft ist auch sowas wie Liebe, nur mit mehr Vernunft, deshalb belasse es so, sonst bist du den besten Freund vielleicht los!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?