Will er so etwas wirklich wissen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Das ist wirklich schwierig! :) Ich hab' das zu meiner Freundin auch gesagt, weil ich's einfach wissen wollen würde. Und ja, ich würde mich unnötig verrückt machen aber, trotzdem! - Irgendwie möchte man einfach informiert sein...Es ist sicher nicht schlimm, wenn du nichts sagst, das erspart den ggfs. unnötigen Heck-Meck. Aber wenn du kein Grund siehst, ihm nicht einfach alles zu sagen, warum nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

auch wenn er es wissen möchte, solltest du es für dich behalten. Es ist ja nicht wirklich wichtig, so lange du dieses Interesse nicht teilst. 

Wenn du es ihm erzählst, kann es unter Umständen passieren, dass du Zweifel damit schürst und das kann wirklich belastend sein. 

Behalt es lieber für dich, wenn das Interesse einseitig ist. 

Lg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich schon, ist aber von Fall zu Fall unterschiedlich. Aber wenn ich diese Entscheidung treffen müsste, würde ich unter Umständen, genaus so verfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwierig. Ich würde es glaube ich auch wissen wollen. 

Ich würde allerdings unterscheiden  ob es erwähnenswert ist oder nicht. Wenn es nur mal ein Kompliment sein sollte dass man bekommt und der Partner ohnehin schon sehr eifersüchtig ist dann würde ich da eher nichts erwähnen.

 Wenn ein anderer Mann jedoch ernsthaftes Interesse an dir zeigt, dann solltest du das deinem Freund erzählen. 

Alles gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Mann will sowas auch wissen. Aber nicht, um sich dann Sorgen zu machen, sondern weils ihm bestätigt, dass er eine begehrenswerte Frau hat, die für andere nicht unsichtbar geworden ist. Er findet das toll.

Mein Mann ist aber auch in keiner Weise eifersüchtig. Wie dein Freund drauf ist, wenn es um sowas geht, kannst nur du wissen und wenn du denkst, er würde sich dann nur Sorgen machen, erzähls ihm eben nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm, eigentlich ist es schlecht dass du hier fragst oder überhaupt fragst, denn das sind Lektionen des Lebens die man machen muss. Du musst durch Erfahrung selbst herausfinden ob das eine gute Idee ist oder nicht.

Meistens wollen das eifersüchtige Partner wissen die sich dann reinsteigern für nichts und nochmals nichts, so wie du das richtig erkannt hast.

Es ist im Prinzip egal ob andere auch Interesse haben, denn das kann immer wieder vorkommen auf beiden Seiten.

Wichtig für ihn und dich ist nur, wenn sich an seinen oder deinen Gefühlen etwas ändert, damit man dann eventuell daran arbeiten kann was nicht stimmt.

Wenn du also nichts sagst, ersparst du dir zusätzlichen Ärger der nicht sein muss, so sind die allgemeinen Erfahrungen zumindest, denn es bringt niemanden was zu wissen ob jemand anders Interesse hat oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lektion Nummer 1 in Beziehungen:

Stell keine Frage deren Antwort du nicht hören willst.

Du hast ihn gefragt und er hat dir geantwortet. Nun musst du darauf reagieren und entweder ehrlich sein oder es verschweigen.

Das ist zu vergleichen mit "Schahaaatz, sei ehrlich... findest du mein neues Kleid schön"/ "Findest du mich zu dick"/ "Sind meine Brüste in Ordnung". Man sollte dies nur fragen wenn man auch mit einer Antwort umgehen kann, egal wie diese ausfällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum hast Du Deinem Freund überhaupt diese Frage gestellt? Wolltest Du ihn unbedingt eifersüchtig machen, um zu sehen, wie er reagiert? Sehr gescheit war das nicht. Denn entweder Du sagst ihm, wer sich für Dich interessiert - dann wird er "grundlos" eifersüchtig werden. Oder Du lügst ihn an und sagst, dass sich niemand für Dich interessiert, dann wird er Dir (berechtigterweise) nicht glauben, und Eure Beziehung ist durch Deine Lüge belastet.

Was sollte da bitte anderes herauskommen als ein Riesen Schlamassel?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum stellst du Fragen deren Antworten dich verwirren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfrage:  Warum hast Du  die Frage Deinem  Freund  überhaupt  gestellt?

Mal  darüber  nachgedacht,  dass  der  sich  bei  so einer Frage schon   Gedanken  macht? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?