Will ein neues Moped 50ccm aber mit der gleichen Versicherung?

3 Antworten

Ja das geht ich hatte meine SF % vom 125 ccm Motorroller auf meinen PKW übertragen lassen.

Natürlich wurde die Haftpflicht für den PKW neu berechnet, das wird bei den Mopeds nicht anders sein.

Was ich aber nicht Verstanden hatte war das ein Motorroller 125 bei der Zulassungsstelle bei einer Neuanmeldung als Leichtkraftrad 125 und nicht mehr als Motorroller 125 eingestuft wird und die Versicherung damit um 50% gestiegen ist.

Redest du von unter 50ccm? Dann Nein.du kannst nur die Person umschreiben.aber nicht das Moped.

Redest du von über 50ccm? Dann ja,müsste nur ps usw,angepasst werden.

Gruß

Es hat 50ccm

0
@puchfreak

Dann müsstest das Schild zurück geben,den Betrag gutschreiben.

Dann ein neues Schild geben lassen.

Ob sich das aber für 14 Tage noch rechnet?

0

... wo steht das, daß das nicht geht? Neues Schild und neuer Schein bei Fahrzeugwechsel kostet beim Marktführer 5 EUR.

2
@schleudermaxe

Du verwechselst da was.

Besitzer umschreiben kostet natürlich 5€

Aber das Moped umversichern ist da nicht so einfach.hatte gerade vor 14 Tage das Problem mit meiner Tochter.

Ok vielleicht gibt es von Versicherung zu Versicherung Unterschiede.

Jedenfalls ging's bei der huk nicht.

1
@Alpino6

Gerade bei der HUK gehts problemlos. Denke mal, der Vertreter hatte nur keine Lust das Ganze umzumodeln..^^

1
@wildpark3

Ok,vielleicht hast auch recht.aber wegen 14Tage rechnet es sich e nicht.🍻

0
@Alpino6


Jedenfalls ging's bei der huk nicht.

.... was denn jetzt?

Bei unserer HUK Coburg hier ist auch das Alltag und geht problemlos!

0
@Alpino6

... es wird kein Moped umversichert, was soll das denn sein?

Da werden wir hier wohl so langsam für dumm verkauft, oder?

Wir reden von einem Fahrzeugwechsel und Du?

1
@schleudermaxe

....Besitzer umschreiben bei der huk kostenfrei.

Das bestreite ich auch nicht und ist auch nicht die Frage.

Die Frage ist,ob das Schild von Fahrzeug x auf dem Fahrzeug y verwendet werden kann.

0

... lohnt sich kaum, denn ab 01.03. kommt ja das neue Schild und die Umschreibung (Fahrzeugswechsel) kostet 5 EUR.

Strafe mit Moped mit ùber 50ccm in der Probezeit

Hallo Möchte wissen mit was für einer Strafe man rechnen muss wenn man ein Moped mit mehr als 50ccm fährt z.B.80ccm obwohl man nur B hat und somit noch in der Probezeit ist . Danke ;)

...zur Frage

Zweitwagen - Prozente übernehmen?

  • Mein Tochter fährt seit 18 Jahren meinen Zweitwagen.
  • Ihre jetzige Schadensfreiheitklasse ist SF17
  • Sie hat sich jetzt eine neues Fahrzeug gekauft und hat es auf ihren Namen angemeldet. Sie wurde von der Versicherung auf SF3 zurückgestuft.
  • Ist das rechtens?
  • Wie können wir die Versicherungsangelegenheit eleganter, heißt kostengünstiger, gestalten.
...zur Frage

Steigen mein PKW Prozente nach Mopedunfall?

Hallo zusammen... also ich mach es kurz. ich habe mein moped (50ccm) bei der sparkasse versichert (die versicherung läuft über die feuersozietät). gestern hatte ich einen unfall mit dem moped an dem ich auch selbst schuld bin das gebe ich ehrlich zu, die schadensmeldungen sind gemacht und meine haftpflicht sollte den schaden des unfallgegners zahlen. jetzt ist meine frage: steigen meine prozente beim PKW 8auch bei der feuersozietät vers.) wenn ich einen unfall mit dem moped hatte? schließlich gibt es beim moped ja keine prozente oder der gleichen die versicherung ist da ja pauschal... die dame bei der sparkasse meinte die prozente steigen nicht was sagt ihr?

...zur Frage

Rieju Tango 50ccm (schwarz)?

Lohnt es sich sich dieses Moped zu kaufen?
Ich werde erst 15 und kann somit nur eine Mofaprüfbescheinigung machen. Darf ja dann auch nur 25km/h fahren...
Ein Moped sieht halt besser aus als ein Roller...Kostet neu halt 2700€
Wie ist das mit dem schalten wenn ich mit der drossel nur so 30km/h fahren kann?

...zur Frage

Moped schieben/fahren im Wald legal?

Hey Leute!
Ich hab mir heute Gedanken darüber gemacht, ob es eigendlich legal ist ohne Führerschein im Wald Moped zu fahren... ich mache das gelegentlich und ich denke dass es nicht erlaubt ist. Aber wenn es erlaubt ist, wäre dann alles ok wenn ich das Moped die paar Meter Straße auf dem bürgersteig Bürgersteig in den Wald schiebe? Wenn die Polizei fragt kann ich es ja auch nicht nachweisen dass ich geschoben habe...

Stimmt es eigendlich dass auch wenn ma keinen Führerschein hat die Versicherung einen Personen oder Sachschaden übernehmen würde wenn das Moped mit gültigen Nummernschild fährt also versichert ist?

Ps: fahre simson Schwalbe 50ccm, angemeldet also mit gültigen Nummernschild

Vielen Dank und lg

...zur Frage

Vollkasko- Versicherung für 50ccm Moped

Hallo Leute,

Ich möchte mein Moped Vollkasko versichern, um es vor Vandalismus und Selbstverschuldeten Schäden zu schützen . Jedoch finde ich bei google nichts.

Weiß irgendwer einer Versicherung, die sowas anbietet?

Wäre sehr dankbar für eure Antworten.

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?